Jauchzet, frohlocket!

Concerto Brandenburg; Foto: Kulturring

Das Weihnachtsoratorium BWV 248 ist ein sechsteiliges Oratorium für Soli (SATB), gemischten Chor und Orchester. Die einzelnen Teile wurden erstmals vom Thomanerchor in Leipzig in den sechs Gottesdiensten zwischen dem ersten Weihnachtsfeiertag 1734 und dem Epiphaniasfest 1735 in der Nikolaikirche und der Thomaskirche aufgeführt. Feierliche Eröffnungs- und Schlusschöre, die Vertonung der neutestamentlichen Weihnachtsgeschichte in den Rezitativen, eingestreute Weihnachtschoräle und Arien der Gesangssolisten prägen das Oratorium. Die sechs Teile werden durch die Freude über die Geburt Christi verbunden. Von der musikalischen Gattung steht das Weihnachts-Oratorium Bachs oratorischen Passionen nahe. Es ist das populärste aller geistlichen Vokalwerke Bachs und zählt zu seinen berühmtesten geistlichen Kompositionen. (Wikipedia)

Berliner Tschechow-Theater

14.12.2019, 19.00 Uhr

Die Abseitsfalle

Komödie für die ganze Familie von Dirk Böhling mit dem Theater Coram-Publico. Regie: Knut Warskulat; Ausstattung: Wiebke Warskulat; Aufführungsrechte beim Hartmann & Stauffacher GmbH, Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen Köln. Eintritt: 10,00 €; ermäßigt: 8,00 €, Kartenreservierung: 93 66 10 78. mehr...

Szene Die Abseitsfalle; Foto: Theater Coram Publico

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

14.12.2019, 18.00 Uhr

Jauchzet, frohlocket!

Johann Sebastian Bach – Weihnachtsoratorium I-III, Mitwirkende: Miriam Alexandra - Sopran Irene Schneider - Alt, Volker Arndt -Tenor, Tye Maurice Thomas - Bass; Kantorei der Auenkirche, Concerto Brandenburg auf historischen Instrumenten, Winfried Kleindopf, Leitung. Ort: Auenkirche Wilmersdorf, Wilhelmsaue 118A, 10715 Berlin. Eintritt 6-25 €, Vorverkauf ab 5. Dezember im Gemeindebüro oder telefonisch: 030-40 50 45 34-0

Johann Sebastian Bach im Jahre 1746, mit Rätselkanon; Abb.: Elias Gottlob Haußmann (Öl)

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 28 09 98 44

Kulturbund Treptow

14.12.2019, 14.00 Uhr

Weihnachten im Club: Beim ersten Stern der Nacht

Ein Weihnachtsprogramm mit Walburga Raeder (Schauspiel/Gesang) und Bert Mario Temme (Klavier/Gesang). Eintritt 8,00 / 7,00 € mehr...

Walburga Raeder; Foto: privat

Kurse/Treffs/Proben

  • 14.12., 09.00 Uhr, Freundeskreis „Sammler der PIN-AG“

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

Impressum | Datenschutz