Stadttour Lichtenberg: Geheimdienste in Karlshorst

Ehemaliger Sitz des KGB in Karlhorst, Torhaus, heute Bistro; Foto: Wolfgang Schneider

26.10., 11.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

Mit der Roten Armee kamen im Mai 1945 gleichzeitig Geheimdienste der UdSSR nach Berlin: Die militärische Spionageabwehr Smersch, das Volkskommissariat für Staatssicherheit (NKGB), das Volkskommissariat für Innere Angelegenheiten (NKWD), die Hauptverwaltung für Aufklärung (GRU). Zwischen diesen Diensten kam es immer wieder zu Konkurrenzstreitigkeiten. Für Karlshorst von Bedeutung war: 1946 kam das NKGB, das spätere KGB nach Karlshorst in die Gundelfinger Straße. Von hier aus wurde die Aufklärung Richtung Westen betrieben. Später erfolgte der Umzug in das Gebäude des ehem. St. Antonius-Krankenhauses bzw. der früheren Festungspionierschule. Gleichzeitig etablierte sich der Militärgeheimdienst GRU im Sperrgebiet des Stadtteils. Das DDR-Ministerium für Staatssicherheit war seit seiner Gründung in Karlshorst präsent. Zunächst nutzten leitende Mitarbeiter die Möglichkeit des sicheren Wohnens im Sperrgebiet. So hatte Erich Mielke hier sein Haus, aber auch schon sein Vorgänger Ernst Wollweber. Daneben siedelten sich verschiedene Dienststellen dieses Ministeriums an. Dazu gehörten die Hauptabteilung VIII und die Abteilung N. Die Bürgerkomitees identifizierten 1990 viele dieser Objekte. Einige waren von außen nicht als zum MfS gehörend erkennbar.

Kulturort Lichtenberg

25.10.2019, 14.00 Uhr

Geschichtsfreunde Karlshorst: Wein und Geist - Büchertisch

Am Weinfest der "Theatergsse für Alle" vor dem Theater Karlshorst beteiligen sich die Geschichtsfreunde Karlshorst im Kulturring Berlin mit einem Büchertisch. Eine gute Gelegenheit, einen Becher (oder auch zwei) des Jubiläumsweines Karlshorst 125 Jahre zu genießen und dann gute Bücher zur Karlshorster Geschichte zu erwerben. frei

Kulturort Lichtenberg

Berliner Tschechow-Theater

09.10.2019, 09.00 Uhr

Wie baut man eine Tuchmarionette?

Workshop für Kinder ab 7 Jahre im Rahmen des Projektes Zukunftsdiplom, mit freundlicher Unterstützung der VHS Marzahn-Hellersdorf. Teilnahme kostenlos mehr...

Foto vom Workshop; Foto: MA BTT

15.10.2019, 10.00 Uhr

Kreatives Basteln

Workshop für Kinder ab 6 Jahre im Rahmen des Projektes Zukunftsdiplom, mit freundlicher Unterstützung der VHS Marzahn-Hellersdorf. Teilnahme kostenlos

27.10.2019, 16.00 Uhr

Halloween für die ganze Familie

Spiel, Spaß und Schabernack mit dem Ensemble „T & T“ (Theater und Tanz). Eine Veranstaltung in russischer Sprache. Eintritt: 6,00 €, ermäßigt 4,00 €, Kartenreservierungen: 93 66 10 78. mehr...

Foto vom Halloween; Foto: T&T

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Bibliothek am Schäfersee

04.10.2019, 11.00 Uhr

13. KinderKunstMeile

mit einer Ausstellung rund um die "kleine und große Kunst", dazu ein vielfältiges Angebot an Mitmachaktionen. Eintritt frei

Foto: Bernhard Korte

Bibliothek am Schäfersee, Stargardtstr. 11-13, 13407 Berlin

geöffnet: Mo, Fr 11.00–19.00 Uhr, Di bis Do 11.00–17.00 Uhr

Kindermedienpoint Spandau

01.10.2019, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Mit Feuereifer geht es heute ans Backen. Aus Mehl, Backpulver, Zucker, Magerquark, Eigelb, Milch, Öl und einer Prise Salz bereiten unsere kleinen KMP-Köche mit etwas Hilfestellung leckeren Bienenstich mit Puddingfüllung zu. Eintritt frei

342883_web_R_K_by; Foto: Andreas Morlock, Pixelio

08.10.2019, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Gemeinsam bereiten die Kinder einen leckeren Fruchtjoghurt zu, der im Anschluss vernascht werden kann. Eintritt frei

398536_web_R_K_B_by; Foto: Angelina Ströbel, Pixelio

10.10.2019, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Dick mit Mullbinden umwickelte Marmeladen-Gläser, mit Wackelaugen verziert und einem Teelicht bestückt, werden im Nu zu einer niedlichen Windlicht-Mumie. Eintritt frei

880_web_R_K_B_by; Foto: Hofschlaeger, Pixelio

15.10.2019, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Unsere kleinen KMP-Köche bereiten heute eine leckere Kürbissuppe mit Kartoffeleinlage und etwas Ingwer zu. Eintritt frei

Gesundes Kochen und Backen im KMP; Foto: KMP (3)

17.10.2019, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Bald ist wieder Halloween. Zu diesem Anlass basteln die Kinder aus Luftballons, Zeitungspapier und Pappmaché lustige Kürbisse, die im Anschluss noch orange bemalt werden. Eintritt frei

330555_web_R_K_B_by; Foto: Thommy Weis, Pixelio

22.10.2019, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Heute gibt es lecker duftende und köstliche Waffeln in Tiergestalt aus Eierkuchenteig. Eintritt frei

Foto: Kra_6540, Pixelio

24.10.2019, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Heute werden nach einer Vorlage Halloween-Masken aus farbigem Tonkarton für die "Nacht der Geister" gebastelt, damit keiner ohne Verkleidung bleibt. Eintritt frei

Bastel Vogelmaske; Foto: 2012-02, Pixelio

29.10.2019, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Aus Mehl, Butter, Ei, Zucker, Zironensaft, einer Prise Salz und Puderzucker bereiten die kleinen KMP-Köche mit Unterstützung der Betreuer leckere Butterbrezeln zu. Diese Leckerei wird dann in gemütlicher Runde verspeist. Eintritt frei

416457_web_R_K_B_by; Foto: Viktor Mildenberger, Pixelio

31.10.2019, 13.30 Uhr

Halloween-Party

Viel Spiel und Spaß an einem besonders gruseligen Nachmittag. Eintritt frei

Kürbisköpfe; Foto: Pixplosion, Pixelio

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

17.10.2019, 19.00 Uhr

Reise-Bilder-Vortrag: TAIWAN

Hans Neumanns erneute Reise per Fahrrad nach 47 Jahren! 6,00 / 5,00 € mehr...

Foto: H. Neumann

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz