Filmvortrag: „Betrogen bis zum jüngsten Tag“

Betrogen bis zum jüngsten Tag beruht auf der 1955 geschriebenen Novelle Kameraden von Franz Fühmann, Foto 1973; Foto: Bundesarchiv, Bild 183-M0323-0300 / Katscherowski (verehel. Stark),, CC BY-SA 3.0

27.09., 19.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

Filmwissenschaftlerin Irina Vogt stellt den Film „Betrogen bis zum jüngsten Tag“ (DEFA/DDR, 1957) des Regisseurs Kurt Jung-Alsen vor. Es ist die kammerspielartige Verfilmung der Novelle „Die Kameraden“ von Franz Fühmann, die sich konsequent an die Intentionen des Autors hält – nüchterner Erzählstil, ohne Pathos und Heroisierung – aber von der DDR-Kulturbürokratie kritisiert, weil hier ein loyaler Hauptmann der Wehrmacht gezeigt wurde. Hierbei erleben wir den Schauspieler Wolfgang Kieling, damals Grenzgänger zwischen Ost und West, in einer seiner besten Rollen! Zum Film: Im Juni 1941 ist eine deutsche Kompanie nahe der litauischen Grenze stationiert. Drei Wehrmachtssoldaten töten aus Versehen – ein Jagdunfall – die Tochter ihres Hauptmanns. Alle wollen das Unglück vertuschen, auch um sich selbst zu retten...

Kulturküche Bohnsdorf

14.10.2019 bis 05.12.2019

Ausstellung: Das Künstlerpaar Martha-Luise & Matthias Gubig

Grafiken und Illustrationen frei mehr...

Foto: Martha-Luise Gubig

16.10.2019, 09.30 Uhr

theater minimal: Der glückliche Hans

Erzähltheater für Kinder mit Figuren, Spiel: Norbert Schwarz. Eintritt 3,50 € mehr...

Foto: N. Schwarz

17.10.2019, 19.00 Uhr

Reise-Bilder-Vortrag: TAIWAN

Hans Neumanns erneute Reise per Fahrrad nach 47 Jahren! 6,00 / 5,00 € mehr...

Foto: H. Neumann

19.08.2019 bis 02.10.2019

Neue Ausstellung: Buntzel - Kinderkunst 2019

Künstlerische Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der Grundschule am Buntzelberg in Bohnsdorf. frei mehr...

Foto: Milena, Klasse 3b

25.10.2019, 19.00 Uhr

Konzert am Abend: Melvin Touché & Toms-Toms

Transatlantische Roots Combo: Robert Williams (voc, git, man), Ralf "Trotter" Schmidt (b, harm), Tommy Goldschmidt (perc) sind wieder auf Deutschlandtournee! 8,00 € / 7,00 € mehr...

Foto: G. Arndt

31.10.2019, 19.00 Uhr

Filmvortrag: Schach von Wuthenow, DDR 1977

200 Jahre Fontane - Irina Vogt, Filmwissenschaftlerin, stellt den Film nach der gleichnamigen Erzählung des Dichters vor. 6,00 € / 5,00 € mehr...

Szernenbild Schach von Wustenow; Foto: promo

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz