Sommer-End-Fest - indoor!

Foto: Zariza Gitara

Bandauftritt – Tanz – Speis & Trank !!!! Wieder wird eine bestimmte Kultur im Zentrum des Abends stehen – diesmal setzen wir unseren Fokus auf „Russische Gypsi-Folklore“. Zu Gast haben wir aus Dresden das Ensemble ZARIZA GITARA: Valeriya Shishkova (Russland) - Gesang, Andrey Sur (Ukraine) - Violine, Michail Sapozhnikow (Ukraine) – Knopfakkordeon. In zwei Band-Pausen übernimmt Nelly Reisner professionell den tänzerischen Part und wird wie auch die Musiker mit vollem Temperament die gesamte Zuschauergemeinde mitreißen! Wir bieten hierzu russische Spezialitäten an, herzhaft, süß und lecker, natürlich ergänzen entsprechende traditionelle Getränke die Speisen.

Berliner Tschechow-Theater

Berliner Tschechow-Theater
Das Berliner Tschechow-Theater in Marzahn-Nordwest wurde als integrative Theaterspielstätte in Form eines Zimmertheaters 2002 vom Kulturring in Berlin e.V. begründet. Hier haben die unterschiedlichsten Kulturen eine Heimat, zumeist jedoch gibt es Aufführungen in deutscher oder russischer Sprache. Etwas Besonderes sind z.B. Doppelinszenierungen eines Stückes von Anton Tschechow, gespielt von zwei Ensembles an einem Abend, in deutscher und russischer Sprache. Das individuell eingerichtete Theater mit der kleinen Bühne vermittelt den Zuschauern den Eindruck von Intimität und zwangloser Gesprächsmöglichkeit. Neben den Theateraufführungen gibt es eine Vielzahl von weiteren Aktivitäten: Kabarett, Lesungen, Konzerte, Ausstellungen, Themenabende und Vorträge. Für Kinder aus russischsprachigen Familien bietet das Kinderstudio „Sonnenschein“ die Möglichkeit, spielerisch die russische Sprache, das Rechnen und Lesen, zu erlernen. Im Ensemble „T&T“ (Theater und Tanz) kann sich jeder Interessierte, egal welchen Alters, mit Theaterspiel beschäftigen. Das Theater ist in den Jahren seiner Existenz zu einem echten kulturellen und sozialen Zentrum im Stadtteil geworden, für das sich seine Bewohner mit Interesse und Leidenschaft engagieren. Es strahlt mit seinen mehrfach ausgezeichneten theaterpädagogischen Projekten, die gemeinsam mit Schulen umgesetzt werden, berlin- und deutschlandweit aus.

14.09.2019, 12.00 Uhr

Sportaktionstag

Traditioneller Sportaktionstag im Bürgerpark Marzahn mit Stundenlauf sowie verschiedenen Aktionen. Das Tschechow-Theater ist in diesem Jahr auch dabei, mit einem Bühnenprogramm, Kinderschminken, diversen Mitmachaktionen und einem Infostand. Teilnahme kostenlos

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

MedienPoint Spandau

14.09.2019, 11.00 Uhr

Das soziale, gesunde und internationale Spandau 2019

Die Medienpoints von Spandau präsentieren sich und den Kulturring in Berlin e.V. im Rahmen der bezirklichen Informationsveranstaltung und geben dabei kostenlos Bücher und Tonmedien an Besucher mit geringem Einkommen ab. Eintritt frei

Stand des KR beim Fest; Foto: Kulturring

14.09.2019, 13.00 Uhr

14. Stadtteilfest im Falkenhagener Feld

Die Spandauer Medienpoints geben beim Stadtteilfest auf dem Westerwaldplatz kostenlos Bücher und Tonmedien an Besucher mit geringem Einkommen ab und animieren Kinder zu kreativen Bastel- und Spieleaktionen. Eintritt frei

Kreative Basteln; Foto: Kulturring

MedienPoint Spandau, Hugo-Cassirer-Str. 4, 13587 Berlin

Tel. 33 89 44 04

geöffnet: Mo-Fr 9.00 bis 18.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

14.09.2019, 19.00 Uhr

Sommer-End-Fest - indoor!

mit der Band ZARIZA GITARA, unterstützt mit Mitteln der Kiezkasse Bohnsdorf. Eintritt 7 € / 5 €

Foto: Zariza Gitara

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

Kulturbund Treptow

Kurse/Treffs/Proben
  • 14.09., 09.00 Uhr, Freundeskreis „Sammler der PIN-AG“

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin, Tel. 536 96 534

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz