Lange Nacht der Bilder Lichtenberg 2019 im Studio Bildende Kunst

Logo Lange Nacht; Foto: promo

Das Studio Bildende Kunst bietet zur Langen Nacht der Bilder in Lichtenberg traditionell Einblick in seine Angebote der Bildenden Kunst: Besichtigung der Ausstellungen, Mitmachaktionen, Kunststände, Druckvorführungen, Filmvorführung: Wie entsteht eine Radierung? Ab 18.00 Uhr zu jeder vollen Stunde: Zeichnen wie die Profis, Workshop zum Selbstausprobieren, 19.00 Uhr Eröffnung der Jahresausstellung des Grafik-Collegiums Berlin e.V., 21.00 Uhr Eröffnung der Ausstellung "Impressionen an der Oder II", ab 22.00 Uhr Konzert. Mit kulinarischen Angeboten und erfrischenden Getränken.

Kulturhaus Karlshorst

03.09.2019, 19.00 Uhr

Geschichtsfreunde Karlshorst: Das Sperrgebiet in Karlshorst

Vortrag von Wolfgang Schneider.

Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, 10318 Berlin

Tel. 030 / 5 53 22 76 oder 5 64 02 63

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz