Carlshorster Musikbühne: In 1000 Tönen um die Welt

Les Belles du Swing; Foto: promo

22.11., 19.30 Uhr

Kulturhaus Karlshorst

Wenn Mrs. Mortimer – ehemals Kinderbuchautorin - um 1850 über fremde Länder und deren Bewohner schrieb, nahm sie kein Blatt vor den Mund. Ihre skurrilen Reiseführer strotzen nur so vor Boshaftigkeiten. Drei gewaltige Werke über alle bekannten Erdteile legte sie vor; umso bemerkenswerter, als sie selbst über Edinburgh und Brüssel nie hinauskam. Ihr komplettes Wissen war angelesen in Nachlasswerken, die sie sehr pessimistisch zu interpretieren verstand. Ein reicher Schatz an historischer Weltsicht – gespickt mit durchgehend erfundenen Reiseanekdoten. Sprecherin: Katharina Hoffmann; Gesang: Barbara Klehr; Piano, Akkordeon, Gesang: Doro Gehr; Gitarre, Gesang: Silke Fell; Rhythmusgitarre: Sophie Decker; Saxofon, Klarinette: James Scannell; Kontrabass: Maike Scheel; Foto: ChristianFessel.de.

GISELA-Freier Kunstraum Lichtenberg

14.08.2019, 18.00 Uhr

Wozu Kunst und was ist Kunst heute? Neuere Positionen der Kulturtheorie

Einführungsvortrag von Dr. Daniel Hermsdorf, Kunstwissenschaftler, und anschl. Vortragsreihe „Noch nie war so viel Kunst – zumal in den Großstädten und Kultur-Metropolen“. Frei mehr...

Dr. Daniel Hermsdorf; Foto: privat

26.07.2019 bis 29.08.2019

Penther and Page Paintings

Malerei von Rafael Penther und Libby Page Eintritt frei mehr...

Foto: Libby Page, Wunderwald, 2019, Öl auf Leinwand, 200 x 80 cm

31.08.2019 bis 01.09.2019

Workshop Modellieren mit Caroline Wagner

Modellieren vor der Natur - Porträt - Selbstporträt - Tiere. Frei mehr...

Gänsegruppe; Foto: Caroline Wagner

GISELA-Freier Kunstraum Lichtenberg, Giselastraße 12, 10317 Berlin

Tel. 030 / 51656005

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz