Nun will der Lenz uns grüßen

Marta Pfaffeneneder; Foto: promo

Frühling im Herz und in der Natur: ein musikalisch erfrischender Frühlingsauftakt, vielfach zum Mitsingen, und romantische Frühlingsgedichte, mit viel Humor und Leichtigkeit präsentiert. Musikalisch- literarische Erzählungen vom Lenze, mit seiner bezaubernden Wirkung auf Fauna, Flora und den Menschen und eine wonnige Reise durch die Monate März, April und Mai - Sehnsucht und Aufbruch in Prosa und Lyrik. Es erwartet Sie diese Lieder: Wenn der weiße Flieder wieder blüht, Die ersten Veilchen im Monat März, In einer Nacht im Mai, Tulpen aus Amsterdam, Veronika, der Lenz ist da, In der Nacht ist der Mensch nicht gern alleine, uva. Bereichert wird das Ganze mit Auszügen u.a. aus dem "Osterspaziergang" (Johann Wolfgang von Goethe), aus "Der Lenz" (Kurt Tucholsky) und aus "Der Frühling ist die schönste Zeit" (Annette von Droste-Hülshoff).

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte

29.05.2019, 14.30 Uhr

Musik am Nachmittag: Nun will der Lenz uns grüßen

Sehnsucht und Aufbruch in Prosa und Lyrik. Leise Zwischentöne, heitere Liebesbekundungen und sehnsuchtsvolles Schwärmen mit der Wiener Sängerin Martha Pfaffeneder. Am Piano Chris Szachnowski. Kaffee und Kuchen ab 14.30 Uhr, Beginn der Veranstaltung 15.00 Uhr. Eine Veranstaltung des SeniorenServiceBüro in Zusammenarbeit mit dem Kulturrings in Berlin e.V. Eintritt: 6,00 €, ein Kaffeegedeck 3,00 €, Anmeldung unter Tel. 561 11 53.

Werbeplakat; Quelle: Marta Pfaffeneneder

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte, Maxie-Wander-Straße 56/58, 12619 Berlin

MedienPoint Reinickendorf

Im Herbst 2007 wurde der Medienpoint in der Reinickendorfer Provinzstraße 45/46 liebevoll aufgebaut und eingerichtet. In der 2. Etage des Wohnhauses wurde ein Ort geschaffen, an dem Menschen mit geringem Einkommen, Kinder und Jugendliche in aller Ruhe stöbern und verweilen können. Aber auch soziale Einrichtungen werden von den Mitarbeitern engagiert mit Medien aller Art (Büchern, CDs, LPs, DVDs) versorgt. Die kleinsten Bewohner Reinickendorfs finden hier in regelmäßigen Kreativstunden bei angeleitetem Basteln, gemeinsamem Lesen und Musizieren höchste Beachtung.

29.05.2019, 10.00 Uhr

Bastelspaß im Medienpoint

Die Kinder der Kita Outlaw, blaue Gruppe, basteln aus Pappe und Krepppapier ihre eigenen Sommerwiesen. Im Anschluss wird eine schöne Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

MedienPoint Reinickendorf, Provinzstr. 45/46, 13409 Berlin

Tel. 40 04 99 54

geöffnet: Mo-Fr: 9.00 bis 16.30 Uhr

Rathaus Schöneberg

29.05.2019, 18.00 Uhr

Filmreihe: Schindlers Liste, Spielfilm, USA 1994

Regie: Steven Spielberg frei mehr...

Foto: Wir waren Nachbarn

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin

Kindermedienpoint Spandau

29.05.2019, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Gemeinsam kochen die Kinder unter Anleitung Milchreis, der dann mit Zucker und Zimt in gemütlicher Runde verspeist wird. Eintritt frei

Kochen und Backen; Foto: Andreas Morlok, Pixelio

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

Kurse/Treffs/Proben
  • 29.05., 16.00 Uhr, Zeichnen und Malen für Kinder
  • 29.05., 18.00 Uhr, Naturstudien

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin, Tel. 030 / 553 22 76

Kulturküche Bohnsdorf

Kurse/Treffs/Proben
  • 29.05., 17.00 Uhr, Tribal–Style-Dance
  • 29.05., 17.30 Uhr, Malkurs Von Real bis Abstrakt
  • 29.05., 18.30 Uhr, Paar-Line-Dance

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin, Tel. 030 / 67 89 61 91

Kulturbund Treptow

Kurse/Treffs/Proben
  • 29.05., 10.00 Uhr, Malgruppe Sinus-Club

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin, Tel. 536 96 534

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz