Puppentheater Parthier: Von Küken und Rübchen

Foto: Puppentheater Parthier

Wenn Hildegard zu Besuch kommt, bringt sie immer etwas mit. Alles Überraschungen für Betty. Das waren früher ihre Lieblingsgeschichten. Sie sind mit ihnen groß geworden. Hildegard macht bei den Kindern eine Pause und beginnt zu spielen... Aus prachtvollen Eiern schlüpfen zwei Küken... die Geschichte handelt vom Entdecken, vom Kennenlernen und von der Einzigartigkeit jedes Einzelnen. Hildegard zeigt ihre selbstgenähten Topflappenhandschuhe und spielt damit "Die Geschichte vom Rübchen". Denn nur mit Hilfe der Maus kann die Rübe geerntet werden... Spiel: Monika Parthier / Für Kinder ab 2 Jahren

Studio Bildende Kunst

01.03.2019 bis 05.04.2019

Chris Firchow: graphit blau

Graphische Arbeiten Eintritt frei mehr...

Schwingung Berlin; ©: Chris Firchow

13.04.2019 bis 17.05.2019

Mariola Müller: Meine Reise nach Atlantis

Ölpausen auf Büttenpapier, Radierungen, Aquarelle, Arbeiten in Acryl. frei mehr...

Kissenschlacht, 2013, Ölpause auf Büttenpapier, Aquarell, 30x30 cm ; ©: Mariola Müller

15.04.2019, 19.00 Uhr

Land und Leute: Belgien

Hanno Schult führt Sie nach Lüttich, Antwerpen, Ypern, Ostende (Raversijde), Brüssel - Erinnerungsorte und Gedenkkultur einer gespaltenen Nation zwischen den Fronten - 100 Jahre nach dem Ersten Weltkrieg. Eine Bilderreise zu den historischen Orten. Mit Informationsmaterial zum Mitnehmen. Eintritt: 3,50 € mehr...

Brüssel im königlichen Armeemuseum, 08/2014; Foto: Hanno Schult

17.04.2019, 15.30 Uhr

Kunst-Café in der Villa Skupin: Angelika Kauffmann - "Die kultivierteste Frau Europas" (Johann Gottfried Herder)

Vortrag und Gespräch mit Elke Melzer. Eintritt: 5,00 €; Kaffee/Tee und Kuchen 2,50 €. mehr...

Drei Sängerinnen, 1795; Abb.: Angelika Kauffmann

24.04.2019, 10.00 Uhr

Galeriefrühstück: Impressionistinnen

Vortrag von Rotraut Simons. Eintritt: 7,50 € inkl. Frühstück, Anmeldung erbeten unter Tel. 5532276. mehr...

Junge Frau auf dem Sofa; 1885; Abb.: Berthe Morisot

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin

Tel. 030 / 553 22 76

geöffnet: Mo-Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 14 bis 18 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz