Reise-Bilder-Vortrag: Kiel – WLADIWOSTOK – Kiel

Foto: H. Klotz

Wladiwostok, Endpunkt der Transsibirischen Eisenbahn, ist Russlands Tor zum Pazifik. Daher ist der Ort, dessen Name „Beherrsche den Osten“ bedeutet, von großem strategischen Wert und war bis 1991 eine geschlossene Stadt. Heiko Klotz und Nadja Svetlova begaben sich mit einem Allrad-Auto auf die abenteuerliche Reise quer durch Russland bis nach Wladiwostok und zurück nach Kiel. Sie durchreisten wunderbare russische Städte und begegneten Menschen, die ihnen Wärme und Freundlichkeit entgegen brachten. Natürlich fuhren sie zum überwältigenden Baikalsee, sahen buddhistische Klöster, durchquerten die Wüste Gobi und das Altai-Gebirge – bis ihnen noch 4 Tage lang Zeit für das schöne St. Petersburg blieb. Nach 80 Tagen und 26.000 zurückgelegten Kilometern kehrten beide glücklich nach Hause zurück.

Fotogalerie Friedrichshain

12.04.2019 bis 03.05.2019

Jugend fotografiert 2019

Zum vierten Mal in Folge zeigt die Fotogalerie Friedrichshain eine Auswahl an Fotografien von Kindern und Jugendlichen, die in mehreren Foto-Workshops sowie im Kunstunterricht an verschiedenen Berliner Schulen entstanden sind. Eintritt frei mehr...

Meine Freundin Mandy und Paris, 2018; Foto: Janusch Fiedelak

22.03.2019 bis 05.04.2019

Runter von der Straße! Das Berlin1020 Foto-Kollektiv auf Abwegen

Berlin1020, ein Kollektiv von sechs Fotografen, steht für Straßenfotografie aus Berlin. In dieser Ausstellung zeigt Berlin1020 alles, nur keine Straßenfotografie in Berlin. Eintritt frei mehr...

Tokyo; Foto: Oliver Krumes

Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1, 10243 Berlin

Tel. 030 / 296 16 84

geöffnet: Di, Mi, Fr, Sa 14.00 bis 18.00 Uhr, Do 10.00 bis 20.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz