Konzert: Trevor Richards New Orleans Trio

Foto: Trevor Richards

09.05.

Kulturküche Bohnsdorf

Der in England geborene Trevor Richards wanderte mit 21 Jahren nach New Orleans aus, wo er klassisches Jazzschlagzeug von Pionieren dieser Musik erlernte. Mit vielen Größen des Jazz ist Trevor weltweit auf Tournee, auf der Bühne und im Studio gewesen, u.a. mit Albert Nicholas, Punch Miller, George Lewis, Benny Waters, Chris Barber und Dr. John. Das Trevor Richards New Orleans Trio feierte 2009 sein 45-jähriges Bestehen. Das stilistische Variationsspektrum von Richards umfasst alle Stile bis hin zum Swing. Er ist vermutlich der Einzige, der heute noch all jene Stilelemente authentisch präsentieren kann, die die New-Orleans-Schlagzeuger entwickelt haben. Heute ist er in seiner Heimat New Orleans und in ganz Europa aktiv, er erhielt höchste Auszeichnungen.

Kulturhaus Karlshorst

29.03.2019, 19.30 Uhr

Carlshorster Musikbühne: Kuba – Flair der Karibik

Musik und Kulinarik aus anderen Regionen zu Gast in Karlshorst, Konzert mit Grupo Caney: Pedro Abreu, David Sandoval, Roberto Mesa und Gäste (Gesang, Geige, Gitarre, Congas, Kontrabass und Tanz). Eine Veranstaltung des Kulturring in Berlin e.V. in Kooperation mit dem Fachbereich Kunst und Kultur des Bezirksamts Lichtenberg. Eintritt: 18,00 € inkl. Speisen, ermäßigt 3,00 € nur für Berlin-Pass-Inhaber*innen (begrenztes Kontingent, Reservierungen unter 030 553 22 76 (Mo-Fr, 10-16 Uhr) oder studio@kulturring.berlin mehr...

Musiker des Trios Caney; Foto: Trio Caney-promo

Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, 10318 Berlin

Tel. 030 / 5 53 22 76 oder 5 64 02 63

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz