Filmvortrag im Club: Kästner und der Film - Zum 120. Geburtstag von Erich Kästner

Erich Kästner (l) bei Dreharbeiten in München 1968; Foto: MoSchle, CC BY 3.0

19.02., 19.00 Uhr

Kulturbund Treptow

Die Bücher Erich Kästners erfreuten sich von Anfang an großer Beliebtheit und hoher Auflagen im In- und Ausland. So wurden seine Stoffe auch im Film zur Grundlage zahlreicher Verfilmungen – teilweise mit Drehbüchern von Kästner selbst. Während des Verbots seiner Bücher in der Nazidiktatur war es der Film, der Kästners Existenz sicherte. Filmwissenschaftlerin Irina Vogt vereint in ihrer Präsentation Wissenswertes zur Biografie Erich Kästners mit Unterhaltsamem zu den Filmen. Es werden Ausschnitte aus Verfilmungen verschiedener Jahrzehnte von „Emil und die Detektive“ (1931 und 1954), „Das doppelte Lottchen“ (1950 und 1994), „Drei Männer im Schnee“ (1955) und „Fabian“ (1980) gezeigt.

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte

22.02.2019, 09.00 Uhr

Galeriefrühstück: Vincent van Gogh (1853 – 1890)

Vortrag mit Jörg Bock. Eine Veranstaltung des Kulturring in Berlin e.V., gemeinsam mit der Wuhletal e.G. Eintritt: 8,00 inklusive Frühstück, um Reservierung wird gebeten. mehr...

Selbstbildnis mit Strohhut, Öl auf Leinwand, 1887/88; Abb.: Vincent von Gogh

27.02.2019, 15.00 Uhr

Musik am Nachmittag: „Altwerd’n is keen Kinderspiel“ – Lieder für die reife Jugend

Mit dem Berliner Kabarettisten Donato Plögert. Kaffee und Kuchen ab 14.30 Uhr. Eine Veranstaltung des SeniorenServiceBüro in Zusammenarbeit mit dem Kulturring in Berlin e.V. Eintritt: 6,00 €, ein Kaffeegedeck 3,00 €, Anmeldung unter Tel. 561 11 53. mehr...

Donato Plögert; Foto: M. Plögert

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte, Maxie-Wander-Straße 56/58, 12619 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz