Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Buchcover; Foto: Ravenburger Taschenbücher

31.07., 14.30 Uhr

Kindermedienpoint Spandau

Erzählt wird die Geschichte der 12-jährigen Johanna, die in einem kleinen Ort in Mainfranken kurz nach dem 2. Weltkrieg aufwächst. Kohlenknappheit und Kartoffelkäferplagen gehören zum Alltag nach 1945. Viel schlimmer jedoch findet Johanna den Kleinkrieg ihrer Großmütter. Doch erst als ihr die Freundschaft zu Manni verboten wird, fängt sie an, sich gegen ihre Familie aufzulehnen.

Kulturhaus Karlshorst

13.02.2019, 19.00 Uhr

Geschichtsfreunde Karlshorst: Quicklebendig. Der Karlshorster Parcours

Vortrag mit Prof. Michael Laschke, in Kooperation mit dem Kulturhaus Karlshorst. Eintritt frei mehr...

Postkarte Fürstenhof - Rennbahn ca.1899; Foto: unbekannt

15.02.2019, 19.30 Uhr

Carlshorster Musikbühne: Von West nach Ost – eine musikalische Reise nach Moskau mit Maxim Shagaev

Kultur und Kulinarik aus anderen Regionen zu Gast in Karlshorst, Konzert mit Maxim Shagaev (Bajan / Knopfakkordeon), Andrey Ur (Geige) und Ute Beckert (Gesang). Eine Veranstaltung des Kulturring in Berlin e.V. in Kooperation mit dem Fachbereich Kunst und Kultur des Bezirksamts Lichtenberg. Eintritt 18,00 € (inkl. Speisen), ermäßigt 3,00 € (nur für Berlin-Pass-Inhaber*innen, begrenztes Kontingent), Reservierungen unter 030 553 22 76 oder studio@kulturring.berlin mehr...

Die Musiker Maxim Shagaev und Andrey Ur; Foto: promo

Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, 10318 Berlin

Tel. 030 / 5 53 22 76 oder 5 64 02 63

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz