Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Buchcover; Foto: Oetinger Verlag

Hauptperson des Buches ist Herr Taschenbier, ein alleinstehender Büroarbeiter, der zur Untermiete bei Frau Rotkohl wohnt. Er ist schüchtern und unsicher und lässt sich viel gefallen. Das ändert sich schlagartig, als das freche, vorlaute Sams auftaucht und Herrn Taschenbier zu seinem Vater erklärt. Die lustige Buchreihe behandelt mit viel Humor und Augenzwinkern auch ernste Themen und hinterfragt diese.

Rathaus Schöneberg

04.02.2019, 17.30 Uhr

Rahel R. Mann (Jg. 1937) - Zeitzeugin

Seit März 2014 liest Rahel Mann an jedem ersten Montag des Monats aus dem Buch "UNS KRIEGT IHR NICHT" von Tina Hüttl. Ort: In der Ausstellungshalle. frei mehr...

Foto: ARD alpha (2014)

27.02.2019, 18.00 Uhr

Film: Zuflucht in Shanghai

Dokumentarfilm, Deutschland 1998, 76 Min., Regie: Joan Grossmann und Paul Rosdy. Filmgespräch im Anschluss an die Vorführung. frei mehr...

Foto: www.filmsortiment.de/Rosdy Film KG

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz