Vortrag im Club: Irland - von Mizen Head nach Malin Head

Foto: Neumann

Hans Neumann ist zum sechsten Mal in Irland - und zum ersten mal mit dem Fahrrad. Von Mizen Head nach Malin Head führt sein Weg, 2.200 km auf dem Wild Atlantic Way. - 1947 in Berlin geboren, reist Neumann seit seinem 17. Lebensjahr um die Welt. Zunächst trampte er durch Europa. Unmittelbar nach einer Lehre als Groß- und Außenhandelskaufmann brach er 1970 zu einem zweijährigen Trip auf, der ihn durch fast alle asiatischen Länder und nach Australien brachte. Dort kaufte er sich ein gebrauchtes Fahrrad von der Post und fuhr damit durch Süd-Ost Asien. Er stellte fest, dass er bei dieser Fortbewegungsart einen sehr intensiven und authentischen Kontakt zu der Bevölkerung hatte, was für ihn nach wie vor der wichtigste Aspekt seiner Reisen ist. Seit 1964 besuchte er insgesamt 80 Länder (viele mehrmals), 47 davon mit dem Fahrrad.

Kulturhaus Karlshorst

13.02.2019, 19.00 Uhr

Geschichtsfreunde Karlshorst: Quicklebendig. Der Karlshorster Parcours

Vortrag mit Prof. Michael Laschke, in Kooperation mit dem Kulturhaus Karlshorst. Eintritt frei mehr...

Postkarte Fürstenhof - Rennbahn ca.1899; Foto: unbekannt

15.02.2019, 19.30 Uhr

Carlshorster Musikbühne: Von West nach Ost – eine musikalische Reise nach Moskau mit Maxim Shagaev

Kultur und Kulinarik aus anderen Regionen zu Gast in Karlshorst, Konzert mit Maxim Shagaev (Bajan / Knopfakkordeon), Andrey Ur (Geige) und Ute Beckert (Gesang). Eine Veranstaltung des Kulturring in Berlin e.V. in Kooperation mit dem Fachbereich Kunst und Kultur des Bezirksamts Lichtenberg. Eintritt 18,00 € (inkl. Speisen), ermäßigt 3,00 € (nur für Berlin-Pass-Inhaber*innen, begrenztes Kontingent), Reservierungen unter 030 553 22 76 oder studio@kulturring.berlin mehr...

Die Musiker Maxim Shagaev und Andrey Ur; Foto: promo

Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, 10318 Berlin

Tel. 030 / 5 53 22 76 oder 5 64 02 63

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz