Freundeskreis Kunst- und Heimatgeschichte: HERDANZIEHUNGSKRAFT - Ausstellung in der Domäne Dahlem

Domäne Dahlem, 2007; ©: Axel Mauruszat

27.06., 11.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

Die Ausstellung zeigt die Entwicklung von der Feuerstelle bis zum Thermomix und wirft dabei einen augenzwinkernden Blick auf die Zuschreibungen von Mann und Frau in der Küche. Zu den kleinen Schätzen der alltagskulturellen Sammlungen mit Produktbezeichnungen wie Frauenstolz und Frauenlob gesellen sich zeitgenössische künstlerische Arbeiten im „Kapitel Utopia - Küche der Zukunft“. Die Ausstellung stellt die Frage, inwiefern sich die Küche als sozialer Raum in den letzten hundertfünfzig Jahren mehrfach verändert hat. Aktuelle Statements und persönliche Küchenporträts vermitteln individuelle Einblicke in gegenwärtige Trends.

Fotogalerie Friedrichshain

30.11.2018 bis 29.01.2019

Ann-Christine Jansson - Umbrüche: Jene Jahre 1980-1995

Die Ereignisse der 1980er Jahre, der Fall der Mauer und die darauf folgenden Umwälzungen im Leben der Menschen werden nun in einer umfangreichen Fotoausstellung gezeigt. Eintritt frei mehr...

Währungsunion - Das erste Westgeld wird in der Nacht zum 1. Juli 1990 herausgegeben. Berlin Alexanderplatz; Foto: Ann-Christine Jansson

Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1, 10243 Berlin

Tel. 030 / 296 16 84

geöffnet: Di, Mi, Fr, Sa 14.00 bis 18.00 Uhr, Do 10.00 bis 20.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz