Rahel R. Mann (Jg. 1937) - Zeitzeugin

Foto: ARD alpha (2014)

Rahel Mann hat als Kind, versteckt in Berlin, überlebt: bei wechselnden Familien und zuletzt in einem Kellerraum in Schöneberg, versorgt von einer Hauswartsfrau. Im Zentrum steht auch heute noch die Frage, wie sie diese Erfahrungen verarbeitet hat und heute als Medizinerin, Psychotherapeutin und Lyrikerin mit ihnen umgeht. Bei der Begegnung mit dem Publikum und den Besuchern der Ausstellung "Wir waren Nachbarn" ist es Rahel R. Mann wichtig, nach dem Lesungsteil immer wieder auf die individuellen Fragen der Anwesenden einzugehen.

Berliner Tschechow-Theater

29.01.2019, 19.00 Uhr

Aus Leben und Werk von Anton Tschechow !Achtung Veranstaltung fällt aus! Künstler erkrankt.

Literarisch-musikalischer Abend anlässlich seines 149. Geburtstages. Eintritt 3 € mehr...

Aquarell von 1903: Anton Tschechow im Alter von 42 Jahren; Foto: Walentin Serow

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Rathaus Schöneberg

07.01.2019, 17.30 Uhr

Rahel R. Mann (Jg. 1937) - Zeitzeugin

Seit März 2014 liest Rahel Mann an jedem ersten Montag des Monats aus dem Buch "UNS KRIEGT IHR NICHT" von Tina Hüttl. Ort: In der Ausstellungshalle. frei

Foto: ARD alpha (2014)

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin

Kindermedienpoint Spandau

Der Kindermedienpoint, im Juli 2009 eröffnet, befindet sich am westlichen Stadtrand von Berlin im Falkenhagener Feld-West. Die ehemalige 3-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrgeschossers bietet durch kurze Wege gute Voraussetzungen für einen Besuch durch möglichst viele Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren. Die Kinderbücherei und monatliche Bastelstunden zu interessanten Themen locken viele Kinder montags bis freitags in die Räume am Kraepelinweg 7.

02.01.2019, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

In entspannter Atmosphäre wird das Buch „Rübezahl" von Gerhard Reims vorgestellt und vorgelesen. Eintritt frei

Buchcover; Foto: Bertelsmann Verlag

09.01.2019, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Wir lesen heute das Buch "Das grüne Gespenst" von Hans Rodos. Eintritt frei

Buchcover; Foto: Schneider Verlag

16.01.2019, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch "Das Geiseldrama/TKKG" von Stefan Wolf wird heute vorgestellt und vorgelesen. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Foto: Pelikan Verlag

23.01.2019, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Heute wird das Buch "Onkel Tom´s Hütte von H. Beecher-Stowe vorgelesen. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Foto: Kleins Druck und Verlagsanstalt

30.01.2019, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch "Mr. u. Mrs. Stumpf...." von John Onslow wird vorgestellt und gelesen. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Foto: Ravenburger Taschenbücher

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

Kulturbund Treptow

22.01.2019, 19.00 Uhr

Baume Creatives Nr. 4: Am anderen Ende des Tunnels

Ross Abel liest aus seinem DDR-Roman. 7 / 6 € mehr...

Foto: privat

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz