Liebe und andere Katastrophen

Promo; Foto: Die wilden Witwer

27.11., 15.00 Uhr

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte

Heute Nacht oder nie – denken sich die Wilden Witwer und das reizende Fräulein Gabriele, denn sie wollen beim bevorstehenden großen Galakonzert endlich einmal so richtig abräumen und hoffen auf den langersehnten Durchbruch bei einem Auftritt mit Frau Gruberella und Herrn Pavaretto. Doch so ein Künstlerleben ist nicht immer leicht - vor allem, weil die Weltstars abgesagt haben und die Operettendiva nach Jahren unverhofft ihrem verflossenen Knödeltenor wiederbegegnet. Da fliegen bei der Probe schon mal die Fetzen, besonders wenn sich herausstellt, dass er ihr ständig in die Bluse guckt, wo er doch bei der Trude das Küssen studiert hat. Dann möchte sie ihn am liebsten umtauschen, obwohl sie ihm gesteht, dass es bei ihm immer so schön war. Doch ihre neueste Eroberung heißt Waldemar. Ob es dann doch noch einmal funkt zwischen den beiden, muss offen bleiben, auch wenn sie sich versichern, jede Nacht voneinander zu träumen. Am Ende ist jedenfalls mal wieder die ganze Welt himmelblau - und das alles wie immer mit beliebten Tonfilm- und Operettenmelodien. Jaja, das ist die Liebe!

Berliner Tschechow-Theater

01.12.2018, 14.00 Uhr

Russischer Tanznachmittag

Für alle, die Spaß und nette Unterhaltung haben wollen. 5,00 € inkl. Tee und Kuchen mehr...

Samowar; Foto: promo

03.12.2018, 10.00 Uhr

Kreatives Basteln

Workshop für Willkommensklassen im Rahmen des Projektes Zukunftsdiplom, mit freundlicher Unterstützung der VHS Marzahn-Hellersdorf. frei mehr...

Foto von Veranstaltung; Foto: MA BTT

06.12.2018, 14.30 Uhr

Weihnachtssingen

Eine Kooperationsveranstaltung der Träger aus Marzahn Nordwest. Ort: Barnimplatz, neben dem VITA-Haus, Havemannstr. 24, 12689 Berlin. frei mehr...

Panorama Barnimplatz; Foto: Angela M. Arnold, CC BY-SA 3.0

07.12.2018, 14.30 Uhr

Traditionsweihnachtsfeier für Senioren

Konzert mit Milan Kristin und Johanna Blackstone. Eine Veranstaltung in Kooperation mit der ehrenamtlichen Initiative „Gemeinsam statt einsam“. 3,50 € mehr...

Weihnachtsstimmung; Foto: Christian Gerstner

09.12.2018, 11.00 Uhr

Jolka-Fest

Eine Veranstaltung mit dem Ensemble T&T in russischer Sprache für Kinder von 2 bis 5 Jahren. Regie: Natalija Sudnikovic Kostüme: Tamara Badt. 10,00 € für Kinder (inkl. Weihnachtsgeschenk), 7,00 € Erwachsene, Kartenreservierung erforderlich: 93 66 10 78. mehr...

Foto von Veranstaltung; Foto: Natalija Sudnikovic

09.12.2018, 15.00 Uhr

Jolka-Fest

Eine Veranstaltung mit dem Ensemble T&T in russischer Sprache für Kinder von 5 bis 9 Jahren. Regie: Natalija Sudnikovic Kostüme: Tamara Badt. 10,00 € für Kinder (inkl. Weihnachtsgeschenk), 7,00 € Erwachsene, Kartenreservierung erforderlich: 93 66 10 78. mehr...

Foto von Veranstaltung; Foto: Dr. Alena Gawron

11.12.2018, 19.00 Uhr

Weihnachten im Erzgebirge

Bräuche, Sitten und Anekdoten mit Marina Carrozza (Gesang), am Piano: Wladyslaw Chimiczewski. 4,00 €; ermäßigt 3,00 € mehr...

Foto von Veranstaltung; Foto: MA BTT

14.12.2018, 14.00 Uhr

Tanzcafé

Tanznachmittag für Junggebliebene mit der Alex-Band. 6,00 € (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,50 €), Kartenreservierungen: 93 66 10 78 mehr...

Alex-Band; Foto: promo

21.12.2018, 19.00 Uhr

Kabarett Jacke wie Hose

Politik ist langweilig? Keineswegs! Richtig erklärt macht Politik wirklich Spaß! Politkabarett von und mit Gerd Hoffmann. 10,00 €; ermäßigt: 8,00 €, Kartenreservierung empfohlen: Tel. 93 66 10 78 mehr...

Gerd Hoffman; Foto: OLAMICORAMI

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor

12.12.2018, 15.00 Uhr

Singen macht Laune: Kommt die Weihnachtszeit heran

Singen der schönsten Weihnachtslieder in geselliger Runde, Liedtexte liegen vor, Moderation: Carola Röger, am Klavier Ulrich Wilke. Eintritt für Gäste des Seniorenzentrums 2,00 €, Reservierung unter 561 61 70

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor, Blumberger Damm 158, 12679 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz