Komm, holder Lenz – frühlingshafte Töne mit Julia Hebecker

Julia Hebecker; Foto: Kristýna Sedláková

24.04., 14.30 Uhr

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte

Auch in diesem Jahr wird Julia Hebecker Flötenmusik aus alter und neuer Zeit zum Klingen bringen. In Berlin aufgewachsen, lebt und arbeitet Julia Hebecker nach Abschluss ihrer Studien seit 2017 als freischaffende Flötistin und Sängerin wieder in der Hauptstadt. Engagements in zahlreichen Chören, Orchestern und Kammermusikensembles führten sie bereits durch viele Länder Europas und Asiens.

Kulturküche Bohnsdorf

05.12.2018, 10.00 Uhr

Herr Eichhorn und der erste Schnee

nach dem Kinderbuch von Sebastian Meschenmoser Spiel: Christiane Klatt & Nicole Gospodarek, Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahre. 3,50 € (mit JKS-Schein)- Wir bitten um Anmeldung. mehr...

Herr Eichhorn und der erste Schnee; Foto: puppen.etc

07.12.2018, 19.00 Uhr

"Wie die Alten sungen" DEFA 1987

Weihnachtskomödie Teil 2, präsentiert von Filmwissenschaftlerin Irina Voigt. 6 € / 5 € mehr...

Szenenfoto: Wie die Alten sungen; Foto: DEFA

14.12.2018 bis 14.02.2019

Malvergnügen

Ausstellungseröffnung der Bohnsdorfer Malgruppe des Grafikers Karl-Heinz Beck Eintritt frei mehr...

Steilküste; Foto: Astrid Strehlow

19.10.2018 bis 06.12.2018

Momente

Fotografie von Wolfgang Hiob Eintritt frei mehr...

Affenmutter-Glück; Foto: Wolfgang Hiob

20.12.2018, 19.00 Uhr

Trio KlangArt Berlin - Weihnachtskonzert

TRIO: Bhavani Benninghoven, Wolfgang Ohmer, Peter Stein. 8 € / 7 € mehr...

Trio KlangArt; Foto: privat

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz