Konzert zum Jahresausklang: Vierhändiger Tastenzauber

Uwe Streibel; Foto: promo

Nach Studien an den Universitäten Bonn, Bamberg, Bayreuth und Berlin konnte Florian Wilkes die beiden Studiengänge Jura (zwei Staatsexamina) und Kirchenmusik (A-Diplom) erfolgreich abschließen. Während des Musikstudiums war er Kirchenmusiker an der Tegeler Gemeinde St. Joseph, Berlin. 1994 wurde er zum Organisten der St. Hedwigs-Kathedrale, Berlin, berufen. Bis heute bestimmen nationale und internationale Orgelkonzerttätigkeit, liturgische Organistendienste, liturgische und konzertante Chorarbeit, Klavierabende, Kammermusik- und Orchesterauftritte, Korrepetition, Liedbegleitung und Duos, Kompositionen und Transkriptionen und nicht zuletzt eine Lehrtätigkeit seinen musikalischen Alltag. Uwe Streibel, geboren und aufgewachsen in Berlin, begann mit 10 Jahren mit dem Klavierspiel. Seit dem 15. Lebensjahr ist er tätig als Korrepetitor für Ballettensembles und Sänger. Nach einem fünfjährigen Musiktheaterstudium am Konservatorium in Sankt Petersburg / Russland und dem Diplom arbeitete in Berlin als Klavierlehrer und Korrepetitor für Vokalisten, Chöre und Instrumentalisten. Von 2000 bis 2009 war er musikalischer Leiter der Jüdischen Theaterbühne BIMAH. Mit Gina Pietsch spielte er die CD „Er hat Vorschlaege gemacht...“ zum Werk Bertolt Brechts ein. Bei zahlreichen Auftritten in der Berliner Philharmonie, im Konzerthaus sowie in europäischen Ländern und China begeisterte er das Publikum.

Bezirkliches Informationszentrum Marzahn-Hellersdorf

04.12.2018, 10.00 Uhr

Hänsel und Gretel

Ein vergnügliches Marionettenspiel nach dem beliebten Märchen der Brüder Grimm und dem Libretto von Adelheit Wette mit Musikmotiven aus der Oper von Engelbert Humperdinck vom Puppentheater Parthier. Eintritt: 4,50 €, mit JKS 3,00 €, Anmeldung unter Tel. 030 5616170 mehr...

Hexe, Gretel, Hänsel; Foto: Puppentheater Pathier

18.12.2018, 09.00 Uhr

Zimbel Zambel: Die Weihnachtsfee

Kleine Zaubergeschichten und bekannte Kinderweihnachtslieder zum Mitsingen für Kinder ab 2 bis 3 Jahren bis zum frühen Grundschulalter mit dem Kindertheater Zauberstern, Dauer ca. 45 min. Eintritt 4,50 €, mit JKS 3,00 €, Anmeldung unter Tel. 030 5616170, wegen hoher Nachfrage 2 Aufführungen nacheinander mit veränderten Anfangszeiten. (9:00 Uhr und 10:15 Uhr) mehr...

Weihnachtsfee; Foto: Kindertheater Zauberstern

Bezirkliches Informationszentrum Marzahn-Hellersdorf, Hellersdorfer Str. 151 (nördl. Seilbahnstation), 12619 Berlin

Humboldt-Haus

06.12.2018, 09.00 Uhr

Zimbel Zambel: Rentier Rudis Abenteuer

Puppenspiel zu dem beliebten Weihnachts-Song mit der Mobilen Märchenbühne für Kinder ab 3 Jahren. Wegen großer Nachfrage 2 Vorstellungen nacheinander mit veränderten Anfangszeiten, nur noch wenige Plätze frei, Eintritt: 4,50 €, mit JKS 3,00 €, für Kinder aus Haushalten der WBG Humboldt 1,50 €, Anmeldungen unter Tel. 030 5616170 . mehr...

Rentier Rudis Abenteuer; Foto: Mobile Märchenbühne Bennert (Foto: Osbahr 2015)

13.12.2018, 09.30 Uhr

Zimbel Zambel: Hänsel und Gretel

Ein vergnügliches Marionettenspiel nach dem beliebten Märchen der Brüder Grimm und dem Libretto von Adelheit Wette mit Musikmotiven aus der Oper von Engelbert Humperdinck vom Puppentheater Parthier. Eintritt: 4,50 €, mit JKS 3,00 €, für Kinder aus Haushalten der WBG Humboldt 1,50 €, Anmeldungen unter Tel. 030 5616170 . mehr...

Hexe, Gretel, Hänsel; Foto: Puppentheater Pathier

Humboldt-Haus, Warnitzer Straße 13 A, 13057 Berlin

Berliner Tschechow-Theater

21.12.2018, 19.00 Uhr

Kabarett Jacke wie Hose

Politik ist langweilig? Keineswegs! Richtig erklärt macht Politik wirklich Spaß! Politkabarett von und mit Gerd Hoffmann. 10,00 €; ermäßigt: 8,00 €, Kartenreservierung empfohlen: Tel. 93 66 10 78 mehr...

Gerd Hoffman; Foto: OLAMICORAMI

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Kulturbund Treptow

>> Plakat

10.12.2018, 10.00 Uhr

Schattenbühne SCURALUNA: Das Licht

Eine Advents- und Weihnachtsgeschichte für Kinder ab 3 Jahren. 3,00 €, Anmeldung erbeten! mehr...

Quelle: http://scuraluna.de

>> Plakat

11.12.2018, 19.00 Uhr

Film im Club: Die Zürcher Verlobung, BRD 1957

Regie: Helmut Käutner, Filmvortrag von und mit Filmwissenschaftlerin Irina Vogt. 5,00 / 4,00 € mehr...

Liselotte Pulver, 1971; Foto: Engelbert Reineke, Bundesarchiv, B 145 Bild-F034157-0033, CC BY-SA 3.0 DE

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

05.12.2018, 10.00 Uhr

Herr Eichhorn und der erste Schnee

nach dem Kinderbuch von Sebastian Meschenmoser Spiel: Christiane Klatt & Nicole Gospodarek, Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahre. 3,50 € (mit JKS-Schein)- Wir bitten um Anmeldung. mehr...

Herr Eichhorn und der erste Schnee; Foto: puppen.etc

07.12.2018, 19.00 Uhr

"Wie die Alten sungen" DEFA 1987

Weihnachtskomödie Teil 2, präsentiert von Filmwissenschaftlerin Irina Voigt. 6 € / 5 € mehr...

Szenenfoto: Wie die Alten sungen; Foto: DEFA

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz