Jahresausstellung 2019 des Graphik-Collegium Berlin e.V.

Am Rande; Foto: Wilfried Habrich

30.08. bis 10.10.

Studio Bildende Kunst

Das 2015 gegründete Graphik-Collegium Berlin, hervorgegangen aus Teilnehmer*innen der Kunstkurse im Studio Bildende Kunst, verstärkt mit weiteren Künstler*innen, vereint Graphiker*innen und Zeichner*innen. Die Jahresausstellung ist sowohl Leistungsschau des Vereins als auch Bestandsaufnahme. Gezeigt werden vorwiegend Werke aus den Bereichen des Tiefdrucks, wie Radierung oder Aquatinta, und Zeichnungen. Sie alle zeigen Kunstwerke mit individuellen, unverwechselbaren Handschriften. Das lässt die Schau zu einem spannenden Erlebnis werden. Die Motive reichen von der Landschafts- über die Figurendarstellung bis zu gegenstandslosen phantastischen Bildern.

Schloss Biesdorf

14.11.2018, 18.00 Uhr

Geschichtsfreunde Karlshorst: Der Siemenssche Luftschiffbau und die drehbare Luftschiffhalle in Biesenhorst

Gastvortrag von Wolfgang Schneider, Mitglied der Geschichtsfreunde Karlshorst im Kulturring in Berlin e.V. - eine Veranstaltung des Vereins "Freunde Schloss Biesdorf" und der VHS Marzahn-Hellersdorf. 4 EUR, Anmeldung erbeten unter VHS M-H: 902932590, Einlass ab 17.30 Uhr mehr...

Die Flugzeughalle in Karlshorst steht heute unter Denkmalschutz; Foto: Wolfgang Schneider

23.11.2018, 18.00 Uhr

Lukas Natschinski - live in concert

Solokonzert des Ausnahmekünstlers Lukas Natschinski, eine Veranstaltung des Kulturring in Berlin e.V., mit freundlicher Unterstützung des Bezirksamts Marzahn-Hellersdorf, Fachbereich Kultur. Eintritt: 10,00 €, ermäßigt 7,00 €, Anmeldung erbeten unter Tel. 561 11 53. mehr...

Lukas Natschinski; Foto: Max Schwarzlose

Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55, 12683 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz