Galeriefrühstück „Carl Spitzweg“

Maler im Garten; Foto: Carl Spitzweg

Er war der Maler des Biedermeier, und es vergeht kaum ein Jahr, in dem kein Kalender mit Bildern von Carl Spitzweg erscheint. Obwohl er nie eine Akademie besucht hatte und in der großen Kunstszene als Außenseiter galt, hatte er in seinem Genre doch großen Erfolg. Der gelernte Apotheker mochte keine Typen, die in Siegerpose daherkamen. Spitzweg malte Individualisten und komische Käuze. Er mochte Menschen, die sich in ihr Privatleben zurückgezogen hatten und ihren eigenen Beschäftigungen nachgingen. So den Kakteenfreund, den Junggesellen, der liebevoll seine Blumen pflegt, den kurzsichtigen, bebrillten Stubengelehrten mit seinen Büchern, den fliegenfangenden Soldaten und den gottesfürchtigen Klausner und Eremiten. Spitzweg zeigt seine Antihelden mitten in ihrem kleinstädtischen Leben, im Gassengewirr der Münchner Altstadt, in ihren Häusern, Dachstuben, Bibliotheken, Klosterzellen oder in der freien Natur. Er liebte diese Sonderlinge, von denen er ungefähr dreihundert erschuf, mit ihren kleinen menschlichen Schwächen. Dies war es dann sicherlich auch, was Carl Spitzweg bis heute so beliebt macht.

Kindermedienpoint Spandau

02.10.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Die Kinder basteln heute unter Anleitung lustige Fledermäuse aus Toilettenpapierrollen, Buntpapier und Kulleraugen. Eintritt frei

Basteln im KMP; Foto: Melanie Mieske

04.10.2018, 15.00 Uhr

Tag der offenen Tür im KMP

Herbstliche Spiel- und Bastelaktionen, gemeinsam mit dem Quartiersmanagement FF und Kindern aus dem Flüchtlingsheim Freundstraße sowie Anwohnern des Kraepelinwegs. Eintritt frei mehr...

Einladung; Foto: Kulturring Bernhard Korte

08.10.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Heute werden nach Anleitung und mit Unterstützung der Betreuerinnen Fischmobile aus Eierkarton, Pfeifenreiniger, Moosgummi und Malfarbe gebastelt. Eintritt frei

Eierkarton; Foto: Florentine Florentine, Pixelio

10.10.2018, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Lesung: "Meine Hexe, mein Schutzengel und ich" von Gregoire Solotareff. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Foto: Fischer Verlag

11.10.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Aus frischen Äpfeln wird heute Kompott gekocht.

Gesunde Äpfel; Foto: Petra Bork, Pixelio

16.10.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Wir backen Drachenkekse. Dieses lustige Gebäck ist der Hit bei jedem Kindergeburtstag in der kühleren Jahreszeit. Eintritt frei

Gemeinsames Backen mit Kindern; Foto: S. Hofschlaeger, Pixelio

17.10.2018, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch "Renaade lässt die Puppen tanzen" von Gerd Hahns wird vorgestellt und vorgelesen. Eintritt frei

Buchcover; Foto: Rowohlt Verlag

18.10.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Nach einer Bastelanleitung werden aus Transparent- und Krepppapier Drachen zur herbstlichen Dekoration gebastelt. Eintritt frei

Dachensteigen lassen; Foto: Markus Weber / pgene, Pixelio

23.10.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Heute backen unsere fleißigen KMP-Köche aus Cupcakes-Teig Fledermaus-Muffins. Die Muffins werden mit geschmolzener Schokolade, Puderzucker und Zuckerschrift verziert und sind super lecker. Eintritt frei

Bunte Cupcakes; Foto: Julia Volker, Pixelio

24.10.2018, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Lesung heute: "Die Puppe im Moos" von Anne Geelhaar. Eintritt frei

Buchcover; Foto: Verlag Junge Welt Berlin

25.10.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus Wäscheklammern, Tonpapier und Malfarbe basteln die Kinder heute unter Anleitung lustige Fledermäuse. Eintritt frei

Wäscheklammern; Foto: Thomas Max Müller, Pixelio

29.10.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Gemeinsam backen wir Fledermauskekse. Eintritt frei

Gemeinsames Backen mit Kindern; Foto: S. Hofschlaeger, Pixelio

31.10.2018, 13.30 Uhr

Halloween-Party

Spiel und Spaß an einem besonders gruseligen Nachmittag; Eintritt frei mehr...

Halloweenkürbis; Foto: Gabriela Neumeier, Pixelio

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz