laut+leise, zart+kräftig

o.T.; Foto: Teilnehmerin des Malkurses Naturstudien

01.07. bis 26.08.

Studio Bildende Kunst

Bis Ende August 2019 sind im Atelierraum des Studio Bildende Kunst Bilder des Kurses Naturstudien / Aquarellmalerei unter Leitung von Andreas Mücke zu sehen. Gezeigt werden Arbeiten, die im letzten Jahr entstanden sind. Dabei präsentieren sich die Gruppenmitglieder in den unterschiedlichsten Sujets und mit ihrem jeweils eigenen Stil. Die Teilnehmer*innen sind im Laufe der Jahre zu einer Gemeinschaft geworden, die sich durch das gemeinsame Interesse an der lebendigen Beschäftigung mit Kunst gefunden hat.

Humboldt-Haus

27.09.2018, 09.30 Uhr

Zimbel Zambel: Das Eisenbahnmärchen

Ein spannendes und lustiges Marionettenspiel vom Lande mit vielen Liedern, für Kinder ab 3 Jahren, Dauer ca. 45 Minuten mit dem Marion-Etten-Theater (Claudia & Hans Serner). Eintritt: 5,50 €, Gruppenrabatt 5,00 €, für Kinder aus Haushalten der WBG Humboldt 1,50 €, Anmeldung Tel. 030 5616170 (wieder die alte Nr.) mehr...

Das Eisenbahnmärchen; Foto: Marion-Etten-Theater

Humboldt-Haus, Warnitzer Straße 13 A, 13057 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz