Kabarett Jacke wie Hose

Gerd Hoffman; Foto: OLAMICORAMI

21.12., 19.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

In Deutschland merkelt eine neue Regierung. Soweit so … ja, was eigentlich? Gut, anders, blöd, verrückt? Hatten wir denn bei der Wahl wirklich eine Wahl? Und wie lange geht das alles, nach den jüngsten Ankündigungen unserer Chefin, noch gut? Ist Frau Merkel wirklich noch die, die das Zepter in der Hand hat? Fragen über Fragen. Hoffmanns Betrachtungen richten sich auf eine Parteienlandschaft, welche “voll muttiviert” schon am Wahlabend das ignorierte, was sie noch im Wahlkampf versprochen hatte. Besser ist es seither nicht geworden. Die berühmten “neuen Besen” kehren nicht besser, sie verteilen den Dreck nur anders. Wenn sie sich durch überraschende Verbindungen, halsbrecherische Wendungen und knallharte Fakten nicht abgeschreckt fühlen, dann fühlen Sie sich herzlich eingeladen zu einem temporeichen Abend mit herrlich unkorrekten politischen Fragen, ungewöhnlichen Antworten und einer gehörigen Ladung bösartigem Charme. Politik ist langweilig? Keineswegs! Richtig erklärt macht Politik wirklich Spaß!

Studio Bildende Kunst

19.09.2018, 14.00 Uhr

Basteln mit Kindern

mit Kunstpädagogin Mandy Moll für Kinder ab 5 Jahren, frei, Anmeldung erbeten

Kurse/Treffs/Proben

  • 19.09., 16.00 Uhr, Zeichnen und Malen für Kinder
  • 19.09., 18.00 Uhr, Naturstudien

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin

Tel. 030 / 553 22 76

geöffnet: Mo-Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 14 bis 18 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

19.09.2018, 10.00 Uhr

Panchatantra - verschoben auf den 24.10.2018

Ein kreatives Bewegungsspiel für Kinder ab 6 Jahre im Rahmen des Projektes Zukunftsdiplom, mit freundlicher Unterstützung der VHS Marzahn-Hellersdorf. frei

Foto vom Workshop; Foto: Dr. Alena Gawron

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

MedienPoint Reinickendorf

Im Herbst 2007 wurde der Medienpoint in der Reinickendorfer Provinzstraße 45/46 liebevoll aufgebaut und eingerichtet. In der 2. Etage des Wohnhauses wurde ein Ort geschaffen, an dem Menschen mit geringem Einkommen, Kinder und Jugendliche in aller Ruhe stöbern und verweilen können. Aber auch soziale Einrichtungen werden von den Mitarbeitern engagiert mit Medien aller Art (Büchern, CDs, LPs, DVDs) versorgt. Die kleinsten Bewohner Reinickendorfs finden hier in regelmäßigen Kreativstunden bei angeleitetem Basteln, gemeinsamem Lesen und Musizieren höchste Beachtung.

19.09.2018, 10.00 Uhr

Basteln im Medienpoint

Die Kinder der Kita Outlaw, blaue Gruppe II, basteln und gestalten kleine Aquarien als Angelspiel mit Umweltsinn. Im Anschluss wird ein weiterer Teil der Gruppenarbeit gebastelt und eine schöne Geschichte zum Thema gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

MedienPoint Reinickendorf, Provinzstr. 45/46, 13409 Berlin

Tel. 40 04 99 54

geöffnet: Mo-Fr: 9.00 bis 16.30 Uhr

Kindermedienpoint Spandau

19.09.2018, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Wir lesen heute: "Kartoffeln wachsen nicht im Keller" von Raphaelle Brice. Eintritt frei

Buchcover; Foto: Maier Verlag

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

Kurse/Treffs/Proben
  • 19.09., 17.00 Uhr, Tribal–Style-Dance
  • 19.09., 19.00 Uhr, Trommelkurs

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin, Tel. 030 / 67 89 61 91

Kulturbund Treptow

Kurse/Treffs/Proben
  • 19.09., 10.00 Uhr, Malgruppe Sinus-Club

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin, Tel. 536 96 534

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz