Auf Wolke 7

Gerald Wolf; Foto: promo

26.10., 19.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

"Auf Wolke 7" nimmt die Arbeitswelt satirisch auf’s Korn. Vom rasenden Postboten Charly über den polternden BSR-ler "Noppe", der Ex-Schleckerfrau Karin aus Sachsen über IBM ("Ich bin mobil!") bis zu einem Stoßgebet für Mercedes. Aber was hat es für Folgen, wenn man im Krankenhaus als "Risikopatient" eingestuft wird? Und wieso geistert unsere gute Helene Fischer durch die Krankensäle? Erleben Sie Parodien von Udo Lindenberg, Oliver Kahn und Herbert Grönemeier. Die Texte sind witzig mit überraschenden Sinnzusammenhängen und Pointen. Und die Personen und Konstellationen so widersprüchlich wie „im richtigen Leben“. Regie: Albrecht Metzger

Deutsch-Russisches Museum Berlin

08.09.2018 bis 09.09.2018

Geschichtsfreunde Karlshorst: Tag des offenen Denkmals

jeweils 13 und 17 Uhr Führung zu den Flugzeughallen Karlshorst Treffpunkt: Platz vor dem Museumseingang Gemeinsame Veranstaltung mit dem Deutsch-Russischen Museum Karlshorst, Zwieseler Straße 4, 10318 Karlshorst, Bus 296

Deutsch-Russisches Museum Berlin, Zwieseler Str. 4, 10318 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz