Galeriefrühstück: Abstrakte Malerei nach 1945 in der Bundesrepublik und Westeuropa

Fritz Winter, ohne Titel (1958), Glasmosaik der südlichen Eingangshalle des U-Bahnhofs Hansaplatz, östliche Außenwand; Foto: Rolf Nemitz, CC BY-SA 3.0

In dem Vortrag von Heinz-Hermann Jurczek werden bedeutende abstrakte Künstler*innen der Nachkriegszeit vorgestellt, die dann in den Fünfziger- und Sechzigerjahren bahnbrechende künstlerische Positionen entwickelten. Für nachfolgende Künstlergenerationen hat sich das Werk der vorgestellten Künstler*innen stilprägend bis heute ausgewirkt. Vorgestellt wird die Vielfalt der künstlerischen Ausdrucksformen im Bereich der abstrakten Kunst, hauptsächlich im Bereich der Malerei. Neben Künstler*innen aus der BRD werden namhafte Maler*innen aus Frankreich, Italien, England und der Schweiz vorgestellt. Die nachfolgend genannten Namen stehen beispielhaft für wesentliche Tendenzen der ungegenständlichen Kunst von 1945 bis zu den späten Sechzigerjahren: Willi Baumeister, Hans Hartung, Pierre Soulages, Ernst Wilhelm Nay, Emil Schumacher, Lucio Fontana, Max Bill, Rupprecht Geiger, Bridget Riley, Günter Fruhtrunk.

Kulturküche Bohnsdorf

05.09.2018, 09.30 Uhr

Was Vaddern tut ...

Andersens Koffer Theater - das Theaterstück für Kinder ab 3 Jahren wird erzählt, gesungen und mit viel Fantasie und 6 Puppen gespielt. 3,50 € mehr...

Szenenfoto; Foto: promo

05.09.2018, 10.30 Uhr

Was Vaddern tut ...

Zuatzvorstellung - Andersens Koffer Theater - das Theaterstück für Kinder ab 3 Jahren wird erzählt, gesungen und mit viel Fantasie und 6 Puppen gespielt. 3,50 € (JKS-Schein) mehr...

Foto: Andersens Koffer Theater

>> Plakat

08.09.2018, 18.00 Uhr

Sommer-End-Fest - indoor!

mit der Band "String Steps" - Getränke und Speisen im Stil der 1940er und -50er Jahre - Mit freundlicher Unterstützung der Kiezkasse Bohnsdorf! - 8 € / 7 € mehr...

String Steps; Foto: String Steps

21.09.2018, 19.00 Uhr

Filmvortrag: "Ich will da sein - Jenny Gröllmann"

mit Regisseurin Petra Weisenburger, vorgestellt von Filmwissenschaftlerin Irina Vogt. 7 € / 6 € mehr...

Filmplakat; Quelle: Defa-spektrum

28.09.2018, 19.00 Uhr

Reise-Bilder-Vortrag: Neuseeland, Teil 2

mit Hans Neumann achteinhalb Wochen per Fahrrad durch das Land der Kiwis / 2. Teil 6 € / 5 € mehr...

Foto: H. Neumann

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz