Was Vaddern tut ...

Foto: Andersens Koffer Theater

Während Werner die Wäsche von der Leine holt, schwärmt er von seiner schönen Frau Wiebke und ihren vielen Kleidern. Weil sie etwas Schönes möchte, geht er mit dem Pferd in die Großstadt, um etwas für Wiebke einzutauschen. Zum Schluss kommt er mit einem Sack voll Äpfel nach Hause, Wiebke freut sich sehr darüber und kneift ihn in die Wange mit der Bemerkung: „Was Vaddern tut - ist immer recht!“

Humboldt-Haus

27.09.2018, 09.30 Uhr

Zimbel Zambel: Das Eisenbahnmärchen

Ein spannendes und lustiges Marionettenspiel vom Lande mit vielen Liedern, für Kinder ab 3 Jahren, Dauer ca. 45 Minuten mit dem Marion-Etten-Theater (Claudia & Hans Serner). Eintritt: 5,50 €, Gruppenrabatt 5,00 €, für Kinder aus Haushalten der WBG Humboldt 1,50 €, Anmeldung Tel. 030 5616170 (wieder die alte Nr.) mehr...

Das Eisenbahnmärchen; Foto: Marion-Etten-Theater

Humboldt-Haus, Warnitzer Straße 13 A, 13057 Berlin

Impressum | Datenschutz