Kitsch- und Kunsttrödelmarkt

Trödelmarkt 2015; Foto: André Osbahr

Am 1. Mai 2018, von 10 bis 14 Uhr, wird ein Kitsch- und Kunsttrödelmarkt auf dem Barnimplatz veranstaltet, der nicht von Händlern bestimmt sein wird. Erwachsene und Kinder aus der Nachbarschaft sind eingeladen, dabei selbst tätig zu werden: sie können Dinge, die sie nicht mehr brauchen, verkaufen oder verschenken. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Einen „Stand“ (Campingtisch oder Decken) muss jeder bitte selbst mitbringen. Die ersten 10 Anmeldungen bekommen einen Tisch 2 m x 0,50 m zur Verfügung gestellt. Die Anmeldung ist jedoch nicht ganz ohne Gegenleistung: Es wird um einen Kuchen als Beitrag für das Kuchenbüfett gebeten!

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

05.05.2018, 18.00 Uhr

Es erhub sich ein Streit

Jochann Sebastian Bach: "Es erhub sich ein Streit", BWV 19, "Ihr werdet weinen und heulen", BWV 103; Dietrich Buxtehude: "Membra Jesu Nostri" - vocal-concertisten und Concerto Brandenburg auf historischem Instrumentarium, Ort: Zwölf Apostel Kirche, An der Apostelkirche 1, 10783 Berlin. Freier Eintritt, um Spenden wird gebeten! mehr...

Foto: Plakatgestaltung der vocal-concertisten

06.05.2018, 17.00 Uhr

Es erhub sich ein Streit

Jochann Sebastian Bach: "Es erhub sich ein Streit", BWV 19, "Ihr werdet weinen und heulen", BWV 103; Dietrich Buxtehude: "Membra Jesu Nostri" - vocal-concertisten und Concerto Brandenburg auf historischem Instrumentarium, Ort: Inselkirche Hermannswerder, Hermannswerder 7, 14473 Potsdam Freier Eintritt, um Spenden wird gebeten! mehr...

Foto: Plakatgestaltung der vocal-concertisten

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 28 09 98 44

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz