Stadttour Lichtenberg: Das Kesselhaus und seine Geschichte

Das Kesselhaus; Foto: Förderverein Museum Kesselhaus Herzberge e.V.

22.09., 11.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

Das Kesselhaus ist Teil der denkmalgeschützten Anlage des heutigen Evangelischen Krankenhauses Königin Elisabeth Herzberge (KEH). Das gesamte Ensemble in einer repräsentativen Backsteinachitketur wurde von 1889 bis 1893 durch den damaligen Stadtbaurat und Architekten Hermann Blankenstein als städtische Irrenanstalt errichtet. Hermann Blankenstein legte Wert darauf, dass sich auch die Nebengebäude einfügten. So auch das Kesselhaus, das über unterirdische Heizkanäle das gesamte Krankenhaus mit Heizwärme und Warmwasser, anfänglich auch mit Strom, versorgte. Nach 100 Jahren wurde es endgültig stillgelegt. Das Heizkraftwerk Lichtenberg übernahm die gesamte Wärmeversorung des Krankenhauses. Was aber sollte mit dem Kesselhaus passieren? 1999 fanden sich Mitarbeiter des KEH zu einer Initiativ-Gruppe zusammen, die sich für den Erhalt und die Umnutzung des Kesselhauses einsetzten. So konnte auf ABM-Basis bereits im Mai 2000 in Zusammenarbeit mit „Baufachfrau Berlin e.V.“ die Sanierung beginnen. Im März 2001 gründeten die Initiatoren den Förderverein Museum Kesselhaus Herzberge e. V.) Am Tag des offenen Denkmals 2003 wurde das Haus feierlich seiner Bestimmung übergeben. Seitdem ist der Förderverein auch Betreiber des Kesselhauses – jetzt als Kulturstätte mit kreativer Energie.

Kindermedienpoint Spandau

30.04.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Heute wird ein leckerer Karamell-Pudding gekocht aus Milch, Maisstärke, Zucker und einer Prise Salz. In gemütlicher Runde wird der Pudding dann verspeist. Eintritt frei

Pudding; Foto: Lizzy Tewordt, Pixelio

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

Kurse/Treffs/Proben
  • 30.04., 13.00 Uhr, Aquarellmalerei
  • 30.04., 16.00 Uhr, Öl- und Acrylmalerei
  • 30.04., 18.00 Uhr, Malerei und Grafik

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin, Tel. 030 / 553 22 76

Kulturküche Bohnsdorf

Kurse/Treffs/Proben
  • 30.04., 16.30 Uhr, Yoga für Kinder
  • 30.04., 19.00 Uhr, Gesellschaftstanz für Erwachsene

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin, Tel. 030 / 67 89 61 91

Kulturbund Treptow

Kurse/Treffs/Proben
  • 30.04., 10.00 Uhr, English for you

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin, Tel. 536 96 534

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz