Konzert am Abend: lost in songs

Stefan Körbel; Foto: promo

Stefan Körbel - dieser Mann ist ein Unikat. Gleich exzellent als Gitarrist wie als Sänger, ist er nicht nur seit mittlerweile Jahrzehnten auf Tour, sondern auch eine markante Größe im alternativen Berliner Kulturmillieu. In den Siebzigern gründete er das legendäre Lied-Theater Karls Enkel, in den Achtzigern die immer noch blasende Bolschewistische Kurkapelle. Er hatte eine Plattenfirma, Nebelhorn, und eine Kulturkneipe, den ClubVoltaire. SONGS sind ein Gutteil seines Lebens. Jeder Auftritt ist anders, eine feste Programmfolge gibt es meist nicht, er reagiert auf das Publikum und treibt es in nur ihm eigener Mischung durch sein musikalisches Universum: Beatles neben Tangos, Dylan neben Wyssotzki, Tucholsky auf Gundermann und vieles andere mehr – und entreißt fast vergessene Songs in ihrer ganzen Schönheit dem Vergessen.

Studio Bildende Kunst

>> Plakat

20.04.2018, 19.00 Uhr

Tage des Aufstands – Riot Days

Lesung und Gespräch mit Mascha Alechina (Pussy Riot Theatre) und ihrer Übersetzerin Maria Rajer, in Kooperation mit dem Verlag Ciconia&Ciconia und der Buchhandlung Paul&Paula, Berlin-Lichtenberg. Die Veranstaltung wird gefördert von den Freunden und Freundinnen der Heinrich Böll-Stiftung und der Bürgerstiftung Lichtenberg. 4,00 € mehr...

Mascha Alechina; Foto: JARO Medien GmbH/Sofeev

Kurse/Treffs/Proben

  • 20.04., 16.00 Uhr, Zeichnen und Malen für Kinder

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin

Tel. 030 / 553 22 76

geöffnet: Mo-Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 14 bis 18 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

>> Plakat

20.04.2018, 14.00 Uhr

April, April, der weiß nicht was er will…

Gemeinsames Singen mit Marina Carrozza, am Piano: Wladyslaw Chimiczewski. Wir laden alle Sangesfreudigen zum Mitsingen ein. frei (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,50 €) mehr...

Marina Carrozza und Wladyslaw Chimiczewski am Klavier; Foto: MA BTT

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

MedienPoint Reinickendorf

20.04.2018, 10.00 Uhr

Muttertagsbasteln

Die Kinder der Montessori-Kita, gelbe Gruppe II, basteln und gestalten für ihre Mamas einen Bilderrahmen aus Pappe und Tonkarton. Später werden dann die Fotos der Kinder die Mitte zieren. Im Anschluss wird ein weiterer Teil der Gruppenarbeit gebastelt und eine schöne Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

MedienPoint Reinickendorf, Provinzstr. 45/46, 13409 Berlin

Tel. 40 04 99 54

geöffnet: Mo-Fr: 9.00 bis 16.30 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

>> Plakat

20.04.2018, 19.00 Uhr

Konzert am Abend: lost in songs

mit dem Liedermacher und Songwriter Stefan Körbel, Gitarre/Gesang. 7,00 / 6,00 €

Stefan Körbel; Foto: promo

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz