Die Liederkarawane

Die Liederkarawane; Foto: Christian Koch

Die Dipl.-Musiktherapeutin Ina Hohenwaldt und der Musiker und Komponist Christian Koch gründeten im Jahr 2004 das Duo 'Die Liederkarawane'. Hohenwaldt spielt Akkordeon und Querflöte und Koch Gitarre. Zusammen bieten sie seither in Senioren-Häusern, -Wohnheimen, -Begegnungsstätten und Pflegeeinrichtungen abwechslungsreiche und schwungvolle Musikprogramme an. Live spielt 'Die Liederkarawane' traditionelle Weisen und deutsche Schlager, sowie lateinamerikanische Rhythmen, Tangos und Bossa Novas. Besonderen Wert legen die beiden auf einen guten Kontakt zum Publikum. Dabei kommt die zugewandte und kommunikative Art der Musiktherapeutin Ina Hohenwaldt bei den Besuchern der Konzerte gut an. Mit ihrem Gespür für Menschen versteht sie es spielerisch, diese zum Mitsingen und Mitmachen zu gewinnen.

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

18.03.2018, 17.00 Uhr

Passisonskantate von Carl Heinrich Graun: „Der Tod Jesu“

Passisonskantate von Carl Heinrich Graun: „Der Tod Jesu“ und Motette „Der Gerechte kommt um“ (J.S.Bach zugeschrieben) Mitwirkende: Ute Schulze (Hannover) – Sopran, Juliane Dennert (Hannover) – Sopran, Jörn Lindemann (Braunschweig) – Tenor, Nils-Ole Peters (Hannover) – Bass, Ökumenische Kantorei Clausthal, Concerto Brandenburg, Arno Janssen – Leitung, Ort: Marktkirche zum Heiligen Geist, Clausthal, An der Marktkirche 3, 38678 Clausthal-Zellerfeld 10 bis 22 € mehr...

Foto: Der Tod Jesu, Titelseite des Textdrucks zur Uraufführung 1755, gemeinfrei

30.03.2018, 18.30 Uhr

Matthäus-Passion

Programm: Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion, BWV 244, Concerto Brandenburg, Kantorei St. Johannis, Solisten, Ort: St. Johannis, Bei der St.Johanniskirche 2, 21335 Lüneburg 33/26/20/10 € (27/21/16/5 €), Semesterticket ab 18:30 frei mehr...

Foto: Wolfram Haack

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 28 09 98 44

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz