Bilder-Vortrag: Berliner Street Art

Foto: Thomas Hartmann

Straßenkunst in Berlin ist von Anfang an Vollgas: Dieser Fotovortrag behandelt u.a. legale und illegale Graffiti, künstlerische Überbleibsel der DDR und umhäkelte Laternenpfosten, Skulpturen mit Aggressionspotential und geklaute Buddy-Bären, spezielle Botschaften und die East Side Gallery. Die Anzahl der angewandten Techniken ist kaum überschaubar. Auch Aktuelles wird diskutiert. Die ehemalige Bärenquell-Brauerei in Schöneweide wurde nach 20 Jahren Leerstand mit Spuren von Graffitti verkauft. Am Bahnhof Zoo wurde im Frühjahr 2017 ein ehemaliges Bankgebäude temporär von mehr als 100 Straßenkünstlern umgestaltet, und am Nollendorfplatz entsteht eines der ersten deutschen Museen zum Thema Straßenkunst. Selbst Berliner Friedhöfe haben zum Thema etwas beizusteuern.In Berlin geht eben beim Thema Straßenkunst die Post ab!

Fotogalerie Friedrichshain

23.03.2018 bis 20.04.2018

Vernissage: 22.03.2018, 19.00 Uhr

Peter Oehlmann - Georgien. Wege und Bilder

Fotografien von Peter Oehlmann. Eintritt frei mehr...

Tbisili, Georgien, 2015; Foto: Peter Oehlmann

Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1, 10243 Berlin

Tel. 030 / 296 16 84

geöffnet: Di, Mi, Fr, Sa 14.00 bis 18.00 Uhr, Do 10.00 bis 20.00 Uhr

Humboldt-Haus

22.03.2018, 10.00 Uhr

Der Große Popolino

Ein Kinderprogramm zum Zuschauen und Mitmachen für Kinder von 2,5 bis 9 Jahre. Jonglage, Clownerie und Publikumsspiel. Eintritt: 4,50 €, Gruppenrabatt 4,00 €, für Kinder aus Haushalten der WBG Humboldt 1,50 €, Anmeldung unter Tel. 030-5616170 mehr...

Der große Popolino; Foto: Claudia Günther

Humboldt-Haus, Warnitzer Straße 13 A, 13057 Berlin

iKARUS Stadtteilzentrum

22.03.2018, 19.00 Uhr

Geschichtsfreunde Karlshorst: Monatstreffen

Projektdiskussionen frei

iKARUS Stadtteilzentrum, Wandlitzstraße 13, 10318 Berlin

geöffnet: Di-Do 12.00 bis 18.00 Uhr, Fr bis 14.00 Uhr

MedienPoint Reinickendorf

22.03.2018, 10.00 Uhr

Osterbastelspaß im Medienpoint

Heute basteln Kinder der Kita Outlaw ihre eigenen Memory-Spiele in Form eines Stieleises. Als Gruppenarbeit kommt zu dem Blütenmeer ein neues lustiges Gesicht dazu.

Foto: Astrid Lehmann

MedienPoint Reinickendorf, Provinzstr. 45/46, 13409 Berlin

Tel. 40 04 99 54

geöffnet: Mo-Fr: 9.00 bis 16.30 Uhr

Kindermedienpoint Spandau

22.03.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus Eierkarton, Wasserfarben, Wackelaugen und Pfeifenreiniger entstehen heute unter Anleitung der Mitarbeiter lustige Osterhasen. Die fertigen Hasen schmücken als Ostergeschenk den Frühstückstisch. Eintritt frei

Eierkarton zum Basteln; Foto: Klicker, Pixelio

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

>> Plakat

22.03.2018,

Bilder-Vortrag: Berliner Street Art

Straßenkunst von und mit Thomas Hartmann. 6,00 / 5,00 €

Foto: Thomas Hartmann

Kurse/Treffs/Proben

  • 22.03., 17.00 Uhr, Malen, Zeichnen und Gestalten
  • 22.03., 19.00 Uhr, Tribal–Style-Dance

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

Kulturforum Hellersdorf

Kurse/Treffs/Proben
  • 22.03., 16.30 Uhr, Line-Dance
  • 22.03., 16.30 Uhr, Tanzstudio Kolibri

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin, Tel. 030 / 56 111 53

Studio Bildende Kunst

Kurse/Treffs/Proben
  • 22.03., 09.30 Uhr, Seniorenkurs/Druckgrafik
  • 22.03., 19.00 Uhr, Radierungen

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin, Tel. 030 / 553 22 76

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz