Kabarett: Scherzmuskeltraining

Ralph Richter; Foto: california promotion

24.05., 19.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

Mit Ach und Lach schafft es der Kabarettist noch auf die Bühne. Dort setzt er wieder zu geistigen Höhenflügen an, die aber nur lustige Tiefflüge sind. Er will in zwei Stunden beweisen, dass sich hinter seiner kuschelgemütlichen Fassade eigentlich ein rumpelstilziger Gemeinling versteckt. Und wenn er guckt, als hätte er gerade in eine Zitrone gebissen, heißt das nur: Seht her, was ich für einen Spaß habe! Wenn man als rüstiger Mittfünfziger nach zehntausend Schritten am Tag den kleinen Hunger kriegt, wenn früher sowieso alles besser wird und wenn der Blaukittel wieder hausmeistert, dann wäre das eigentlich zum Heulen, wenn man nicht drüber lachen müsste. Diplomatisch und bauchmiezelich wird das alles nicht, dafür aber wie immer unverschämt. Also werfen Sie ein Auge drauf. Wenn´s geht, ein Lachendes! - „Wenn man nur schnell genug stillsteht, dann sieht es fast so aus, als würde man sich bewegen.“ Oliver Kalkofe

Studio Bildende Kunst

14.03.2018, 10.00 Uhr

Galeriefrühstück: DADA in Berlin

Ein Vortrag mit Heinz-Hermann Jurczek Eintritt: 7,50 € inkl. Frühstück (Anmeldung erbeten) mehr...

Ein Opfer der Gesellschaft, 1919; Abb.: George Grosz

23.02.2018 bis 29.03.2018

Maja-Helen Feustel: Augenscheine

Zeichnungen, Druckgraphik und Keramik. frei mehr...

Olga mit schwarzer Hose, Kohlezeichnung, 2012; Foto: Maja-Helen Feustel

24.03.2018, 11.00 Uhr

Stadttour Lichtenberg: Frühling am Weißen See

Mit Rotraut Simons. Treffpunkt: Parkeingang Berliner Allee / Indira-Gandhi-Str. (Tram M 4, M13, 12; Bus 255, 259, Haltestelle Berliner Allee/Indira-Gandhi-Str., Tram 27, Bus 156, Haltestelle Falkenberger Str./Berliner Allee). Teilnahmegebühr: 4,00 € mehr...

Am Weißen See; Foto: Rotraut Simons

28.03.2018, 15.30 Uhr

Kunst-Café in der Villa Skupin: Eduard Gaertner. Berlin-Ansichten im 19. Jahrhundert

Bildervortrag und Gespräch mit Elke Melzer. Telnahmegebühr: 3,50 €, Kaffee/Tee und Kuchen: 2,50 € mehr...

Die Neue Wache. 1833; Abb.: Eduard Gaertner

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin

Tel. 030 / 553 22 76

geöffnet: Mo-Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 14 bis 18 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz