Masleniza – Wintervertreibung auf Russisch

Foto: Alexander Vogel

Mit Masleniza, auf Deutsch "Butterwoche", wird in Russland das Ende des Winters gefeiert. Traditionell erwartet die Besucher ein buntes Familien-Volksfest mit ausgelassenen Spielen für Kinder und Erwachsene, Gesang, Tanz und Köstlichkeiten der russischen Küche, wie Tee aus dem Samowar oder Blini. Um den Winter endgültig zu vertreiben, wird zum Abschluss im Garten die Masleniza-Strohpuppe verbrannt. Damit beginnt die Vorfreude auf die kommende warme Jahreszeit.

Kulturforum Hellersdorf

>> Plakat

18.02.2018, 15.00 Uhr

Masleniza – Wintervertreibung auf Russisch

Traditionelles russisches Familien-Volksfest mit Spielen, Gesang, Tanz, Wettbewerben, Reigen u.v.m. Zum Abschluss wird im Garten die Masleniza-Strohpuppe verbrannt. Eine Veranstaltung in deutscher und russischer Sprache. Moderation: Natalija Sudnikovic Eintritt: Kinder 5,00 €, Erwachsene 8,00 €, Reservierung dringend empfohlen Tel. 564 60 21.

Foto: Alexander Vogel

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz