Lesung: Eckhard Hammel - Der Aufbruch in die Infosphäre

Buchcover; Abb.: Eckhard Hammel

Die US-amerikanische Subkultur 1960er und 70er Jahre hat auf ihre Art die Weichen für das gegenwärtige Kommunikationszeitalter gestellt. Heute zeigt sich, dass auch die Künste und selbst die sogenannte "sexuelle Revolution" im Dienst der technologischen Entwicklung standen.

MedienPoint Charlottenburg

15.12.2017, 17.00 Uhr

Lesung: Eckhard Hammel - Der Aufbruch in die Infosphäre

Eckhard Hammel liest aus seinem Buch "Der Aufbruch in die Infosphäre". Eintritt frei

Buchcover; Abb.: Eckhard Hammel

MedienPoint Charlottenburg, Bismarckstr. 3, 10625 Berlin

Tel. 33 09 14 80

geöffnet: Mo-bis Fr 9.00 bis 17.30 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz