Das Feuerwehrmärchen

Promo; Foto: Marion-Etten-Theater

18.01., 09.30 Uhr

Humboldt-Haus

Die Hoftiere vom Bauern Schorsch haben eine Freiwillige Feuerwehr gegründet. Nur die beiden Kleinsten, Cordula und Horst, dürfen nicht mitmachen, obwohl sie so gerne dabei sein wollten. Feuerwehrhauptmann Luigi traut ihnen einfach nichts zu. Eines Tages jedoch bietet sich den beiden Freunden eine unerwartete Chance, sich in das Feuerwehrteam einzubringen, indem sie nicht nur die alte Feuerwehr wieder reparieren, sondern auch ganz alleine jemanden aus dem Unglück retten. Und so bekommt der Hof auch noch eine Freiwillige Jugendfeuerwehr.

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

03.11.2017, 19.30 Uhr

Reformation Mendelssohn

Gedenkkonzert zum 170. Todestag von Felix Mendelssohn Bartholdy: Concerto Brandenburg in Kooperation mit der Chursächsischen Philharmonie Bad Elster, Solist: Elin Kolev, Violine (Zwickau), GMD Florian Merz, Dirigent. Ort: König Albert Theater, Theaterplatz 1, 08645 Bad Elster. Eintritt 12 bis 16 € mehr...

Felix Mendelssohn Bartholdy; Abb.: Ölporträt, Eduard Magnus (1799-1872), 1846, Staatsbibliothek zu Berlin

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 28 09 98 44

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen