Berliner KulturTour: Besuch des Brandenburgischen Landtages in Potsdam

Potsdamer Stadtschloss, von der Havel aus, August 2013; Foto: Roland.h.bueb, CC BY 3.0

Der Brandenburgische Landtag ist im wieder aufgebauten Stadtschloss in Potsdam beheimatet. Die Gäste erfahren Wissenswertes über die Geschichte und die neue Architektur des Schlosses. Sie nehmen zeitweise an einer Landtagssitzung teil und können Udo Folgart, Mitglied des Landtages und Sprecher der SPD-Fraktion für den Ländlichen Raum/ Landwirtschaft zu Problemen der brandenburgischen Landespolitik und der Agrar- und Ernährungswirtschaft in einem Sitzungssaal des Landtages befragen.

Galerie Ost-Art

>> Plakat

04.08.2017 bis 14.09.2017

Juliane Daldrop: Beobachterin vor Ort

Zeichnungen Eintritt frei mehr...

DB-Hochhaus am Potsdamer Platz, 2012, 59x42cm, Graphit auf Papier; Foto: Juliane Daldrop

15.09.2017, 18.00 Uhr

Lange Nacht der Bilder in der Galerie OstArt: Juliane Daldrop - Beobachterin vor Ort

Besichtigung der Aussstellung und Künstlergespräche frei

DB-Hochhaus am Potsdamer Platz, 2012, 59x42cm, Graphit auf Papier; ©: Juliane Daldrop

>> Plakat

22.09.2017 bis 09.11.2017

Klaus Rähm: Typografien

Die Galerie Ostart zeigt einen Querschnitt aus dem umfangreichen Schaffen des Künstlers. frei mehr...

Klaus Rähm; Foto: Markert

Galerie Ost-Art, Giselastraße 12, 10317 Berlin

Tel. 030 / 513 97 49

geöffnet: Di-Fr 10.00 bis 15.00 Uhr, Sa 13.00 bis 17.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen