IGA vor Ort - Sommergarten: Orientalischer Abend

Der Musiker und Sänger Mokthar Mechai; ©: SonFirth

Der Künstler Mokhtar Mechai ist einer der bekanntesten algerischen Sänger und Musiker in Berlin. Er stammt aus der Kabylei im Norden Algeriens, wo die Berber zuhause sind. Bereits in Algerien begann seine Karriere, Mokhtar hatte viele Konzerte, besonders während seiner Studentenzeit. Seit 1995 lebt der Künstler in Berlin. Durch seine Interpretationen macht er auch hier die berberische Musik bekannt. Zum Repertoire gehören viele Rai- und Chaabi-Lieder. Mokhtar Mechai begeistert sein Publikum mit seiner Stimme, die ein Grund für sein Mitwirken an zahlreichen Veranstaltungen und Festivals, u.a. in Karlsruhe, Potsdam, in der Passionskirche Berlin, war und ihm sogar Duette mit vielen Sängern eingebracht hat. Auf dem Kenako Afrika Festival 2015 begeisterte er sein Publikum auf dem Berliner Alexanderplatz.

Galerie Ost-Art

>> Plakat

04.08.2017 bis 14.09.2017

Juliane Daldrop: Beobachterin vor Ort

Zeichnungen Eintritt frei mehr...

DB-Hochhaus am Potsdamer Platz, 2012, 59x42cm, Graphit auf Papier; Foto: Juliane Daldrop

15.09.2017, 18.00 Uhr

Lange Nacht der Bilder in der Galerie OstArt: Juliane Daldrop - Beobachterin vor Ort

Besichtigung der Aussstellung und Künstlergespräche frei

DB-Hochhaus am Potsdamer Platz, 2012, 59x42cm, Graphit auf Papier; ©: Juliane Daldrop

>> Plakat

22.09.2017 bis 09.11.2017

Klaus Rähm: Typografien

Die Galerie Ostart zeigt einen Querschnitt aus dem umfangreichen Schaffen des Künstlers. frei mehr...

Klaus Rähm; Foto: Markert

Galerie Ost-Art, Giselastraße 12, 10317 Berlin

Tel. 030 / 513 97 49

geöffnet: Di-Fr 10.00 bis 15.00 Uhr, Sa 13.00 bis 17.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen