Baume Creatives: „Psycho Capital Monster“

Foto: Plakat zum Film

30.01., 19.00 Uhr

Kulturbund Treptow

In loser Folge erleben wir in der Reihe "Baume Creatives" Künstler aus Baumschulenweg. Den Anfang macht der Filmemacher Tomasoso, der seinen ersten Spielfilm vorstellt. In dem im „Guerilla-Style“ entstandenen Streifen treibt ein schizophrener Psychopath in Berlin sein Unwesen, der zwar schlimme Verbrechen begeht, sich derer aber gar nicht bewusst ist. Neben der Kripo macht ein Normalbürger, der aus ganz eigenen Gründen zum Detektiv wird, Jagd auf den Psycho. Der Film lief u.a. auf dem BLOW UP! Chicago International Arthouse Film Fest, dem größten Autorenfilmer-Festival weltweit.

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen