Das schönste Ei der Welt

Das schönste Ei der Welt; Foto: TheaterGeist

09.05., 09.30 Uhr

Humboldt-Haus

Drei Hühner haben ein gewaltiges Problem, das auch manche Menschen umtreibt. Wer bloß ist die Schönste? Pünktchen hat ein toll gemustertes Federkleid, Latte schicke lange Beine und Feder einen prachtvollen Kamm. Der König entscheidet: „Schönheit kommt von innen!“ und veranstaltet einen Wettbewerb: wer das schönste Ei legen kann, die solle die Schönste sein. Doch alsbald taucht die Frage auf: Was heißt überhaupt „schön“? Eine Geschichte über den Wert des Einzelnen, seine Einzigartigkeit und eben: Schönheit!

Fotogalerie Friedrichshain

04.08.2017 bis 22.09.2017

EIN TAG IN BERLIN - 30 JAHRE DANACH - Gruppenausstellung

Welche Geschichten erzählt das gegenwärtige Berlin, nachdem seit 1987 30 Jahre vergangen sind? Die Jury wählte aus über 1000 eingereichten Bildern die aus, die das vielfältige Gesicht der Stadt, ihren Wandel und die dringendsten Themen der letzten Jahre widerspiegeln. Eintritt frei mehr...

David Kregenow, Terrain Vague, Stralauer Allee, 2016; Foto: David Kregenow

Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1, 10243 Berlin

Tel. 030 / 296 16 84

geöffnet: Di, Mi, Fr, Sa 14.00 bis 18.00 Uhr, Do 10.00 bis 20.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz