Kulturbundgalerie Treptow: Die Sonne blendet

Foto: Gertraud Wendlandt, Die Sonne blendet, 2014

20.08. bis 28.09., 10.00 bis 16.30 Uhr

Kulturbund Treptow

Es macht ganz einfach Freude, dieses Aufspüren von unvermuteten Berührungspunkten innerhalb der Ausstellung. Zartes und Sprödes, zeichenhafte Setzungen zu lyrischen Attitüden, scheinbar Schutzummanteltes, scheinbar in melancholischer Schwebe tanzend, introvertiert oder nach außen strebend; kollidiert nicht. Vielmehr baut sich eine sorgfältige, fast behutsame Balance an, die unserer Sehnsucht nach Harmonie zwar ein Stückchen entgegenkommt, schmeichelnd bestätigt wird sie indessen nicht. Zu ambivalent, zu feinnervig und zu ernst sind die künstlerischen Botschaften, als das sich die Schönheit in ungetrübter Sicherheit wähnen könnte. Viel zu entschieden meiden Skulptur und Bild den Glanz, die Politur, die Läuterung, und doch ist es kein zu unterschätzender Reiz, wenn die künstlerischen Behauptungen der Form in einer fast gegenläufigen Mentalität, wie in dieser Schau sich eben nicht in Frage stellen. Eher bestätigen sie das Eigene und entfalten so eine höchst bewegte Aura, wie eine lautere, feingeistige Frische, die in ihrer Greifbarkeit dennoch ihre Geheimnisse zu hüten wissen. Diese erregte Malerei stellt mit ihren geradezu klingenden Dissonanzen, den Abstand gebietenden abstrakt-figürlichen Steingüssen eine Regung anheim, die in den beredten spurenreichen Oberflächen bereits als Potenz angelegt ist. Unterbewusstes tritt mitunter zu Tage, in verschiedenen Graduierungen, bis sie ihren Halt in der Andeutung finden. (Petra Hornung)

Berliner Tschechow-Theater

05.07.2017, 16.00 Uhr

15 Jahre Tschechow-Theater Jubiläumsfeier

Das 15-jährige Bestehen des Tschechow-Theaters ist ein Grund zum Feiern. Mit einer Festveranstaltung für geladene Gäste sowie einer Fotoausstellung „Impressionen aus dem Tschechow-Theater“ von Dr. Reinhard Hoßfeld soll an die kultur- und ereignisreiche Zeit erinnert werden. frei mehr...

Szenenfoto; Foto: André Osbahr

10.07.2017 bis 13.07.2017

Theaterprojektwoche in der Schule am grünen Stadtrand

Theaterprojektwoche in der Schule am grünen Stadtrand, Geraer Ring 54. frei

13.07.2017, 10.00 Uhr

Des Teufels drei goldene Haare – Premiere!

Des Teufels drei goldene Haare – Premiere! Schülertheater in Kooperation mit dem Tschechow-Theater. Die Aufführung findet in der Schule am grünen Stadtrand, Geraer Ring 54, statt. frei

Foto von der Theaterprobe am 15.06.2017; Foto: Dr. Alena Gawron

13.07.2017, 11.00 Uhr

Des Teufels drei goldene Haare

Schülertheater in Kooperation mit dem Tschechow-Theater. Die Aufführung findet in der Schule am grünen Stadtrand, Geraer Ring 54, statt. frei

Foto von der Theatrprobe am 15.06.2017; Foto: Dr. Alena Gawron

14.07.2017, 10.00 Uhr

Des Teufels drei goldene Haare

Schülertheater in Kooperation mit dem Tschechow-Theater. Die Aufführung findet in der Schule am grünen Stadtrand, Geraer Ring 54, statt. frei

Theaterprobe am 15.06.2017; Foto: Dr. Alena Gawron

>> Plakat

15.07.2017, 19.00 Uhr

Die Steppe

Aus Leben und Werk von Anton Tschechow. Musikalisch-literarischer Abend anlässlich seines Todestages mit dem Theater in Flagranti. Am Piano: Ines Lotz 3,00 € mehr...

Tschechow im Alter von 42 Jahren.; Quelle: Ein Aquarell von Walentin Serow, 1903.

>> Plakat

18.07.2017, 10.00 Uhr

Des Teufels drei goldene Haare

Schülertheater in Kooperation mit dem Tschechow-Theater. frei

Theaterprobe am 15.06.2017; Foto: Dr. Alena Gawron

>> Plakat

19.07.2017, 15.00 Uhr

Wasserfest - Hurra, wir haben große Ferien!

Wasserfest mit vielen Mitmach-Aktionen sowie einem bunten Programm für Groß und Klein. Eine Kooperationsveranstaltung aller Träger und Schulen aus dem Stadtteil Marzahn NordWest. Ort: Barnimplatz, neben dem Ärztehaus Havemannstr. 24, 12689 Berlin. frei mehr...

Schlauchboot mit crash-Eis; Foto: Dr. Alena Gawron

25.07.2017, 09.00 Uhr

Wie baut man eine Tuchmarionette?

Workshop für Kinder ab 7 Jahre im Rahmen des Projektes Zukunftsdiplom, mit freundlicher Unterstützung der VHS Marzahn-Hellersdorf. frei mehr...

Workshop - basteln der Marionette; Foto: Dr. Alena Gawron

27.07.2017, 10.00 Uhr

Andere Länder - andere Lieder

Musikworkshop für Kinder ab 6 Jahre im Rahmen des Projektes Zukunftsdiplom, mit freundlicher Unterstützung der VHS Marzahn-Hellersdorf. frei

Workshop 2016; Foto: MA BTT

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz