Berlin, wie haste Dir vaändert

Promo; Foto: Irmelin Krause

31.01., 15.00 Uhr

Kulturforum Hellersdorf

Die waschechte Berliner Schauspielerin und Sängerin Irmelin Krause gestaltet ein neues Programm zu ihrem 58. Bühnenjubiläum. Natürlich dürfen ihre Vorbilder Claire Waldoff, Gisela May und Hildegard Kneef nicht fehlen. Komponisten, wie Willi und Walter Kollo, sowie Will Maisel, Walter Mendelssohn, Werner Eisbrenner, Claire Waldoff, oder Charly Nissen, Lothar Olias und Wolfgang Latarius geben ihr Stütze und Halt in der Findung der "besonderen Note".

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

01.05.2017, 19.00 Uhr

Frühlingssinfonie

Chursächsische Philharmonie in Kooperation mit Concerto Brandenburg, 9. Symphoniekonzert 2016/2017, Eröffnungskonzert des 22. Chursächsischen Sommers mit Werken von Rossini, Weber und Schumann. Solist: Bertrand Chatenet, Horn (Berlin), Concerto Brandenburg und Chursächsische Philharmonie, Leitung: Florian Merz. Ort: König-Albert-Theater, Theaterplatz 1, 08645 Bad Elster. Eintrittspreise: Preisgruppe 1: 16,00 Euro, Preisgruppe 2: 14,00 Euro, Preisgruppe 3: 12,00 Euro, Infos & Tickets: Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900, touristinfo@badelster.de mehr...

Robert Schumann im März 1850, Daguerreotypie von Johann Anton Völlner; Quelle: Daguerreotypie von Johann Anton Völlner, gemeinfrei

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 28 09 98 44

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen