Konzert am Abend: KlezBanda - Klezmerlieder in Yiddisch

Foto: KlezBanda

25.01., 19.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

Zum Jahresauftakt präsentieren wir unserem Publikum die Gruppe KlezBanda unter Leitung des "Klezmer-Königs von Berlin", Jossif Gofenberg (Integrationspreisträger 2013). Sie interpretiert auf besondere Weise jüdische Lieder, russische Chansons und internationale Songs - fröhlich und melancholisch zugleich. Ihre Musik ist schwungvoll, mitreißend, emotional. Die Musiker mögen schöne Melodien und freuen sich, wenn sie die Liebe zur jüdischen Musik mit andern teilen können. Die Texte der Lieder handeln von Liebe, Tod und Leidenschaft, vom Alkohol und von der Unterwelt und werden auf Jiddisch, Russisch, Englisch, Deutsch, Griechisch und Hebräisch gesungen. Die Rhythmen reichen von Tango und Foxtrott bis Klezmer-Bulgar. Die Musiker spielen diese Lieder mit viel Gefühl und Temperament - also Mittanzen ist sogar erwünscht!

Rathaus Schöneberg

09.05.2017, 19.00 Uhr

Erinnert werden - Zugänge zum zeitgeschichtlichen Lernen mit Kindern

Vortrag von Prof. Dr. Detlef Pech frei mehr...

Zwei Mädchen bei der Schularbeit in der Theodor-Herzl-Schule, Kaiserdamm 78, Berlin 1935 Jüdisches Museum Berlin, Ankauf aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie; Foto: Herbert Sonnenfeld

09.05.2017, 20.00 Uhr

Kinderwege ins Exil

Vortrag von Dr. Gesine Bey und Film frei

31.05.2017, 18.00 Uhr

Filmreihe im Begleitprogramm der Ausstellung "Wir waren Nachbarn - Biografien jüdischer Zeitzeugen"

Holocaust - Die Geschichte der Familie Weiss, (USA 1978), Teil 1: Die hereinbrechende Dunkelheit (135 Min.), Kinosaal frei

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen