Das schönste Ei der Welt

Das schönste Ei der Welt; Foto: E. Kaufmann

30.01., 10.00 Uhr

Kulturforum Hellersdorf

Drei Hühner haben ein gewaltiges Problem, das auch manche Menschen umtreibt. Wer bloß ist die Schönste? Pünktchen hat ein toll gemustertes Federkleid, Latte schicke lange Beine und Feder einen prachtvollen Kamm. Der König entscheidet: „Schönheit kommt von innen!“ und veranstaltet einen Wettbewerb: wer das schönste Ei legen kann, die solle die Schönste sein. Doch alsbald taucht die Frage auf: Was heißt überhaupt „schön“? Eine Geschichte über den Wert des Einzelnen, seine Einzigartigkeit und eben: Schönheit!

Galerie Ost-Art

>> Plakat

12.05.2017 bis 08.06.2017

Heinz Rammelt - Maler, Tierzeichner und Illustrator

Eine Skizze des Lebenswerks des Künstlers frei mehr...

Der Prahlhase; ©: Heinz Rammelt

>> Plakat

31.03.2017 bis 04.05.2017

Ursula Braune: Weite Landschaften

Malerei frei mehr...

Norwegen, 60x80, 2008, Acryl über Japanpapier auf LW; ©: Ursula Braune

Galerie Ost-Art, Giselastraße 12, 10317 Berlin

Tel. 030 / 513 97 49

geöffnet: Di-Fr 10.00 bis 15.00 Uhr, Sa 13.00 bis 17.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen