Galeriefrühstück: Claude Monet und seine Landschaften

Weg in Monets Garten in Giverny ; Foto: Fondation Monet, 2012

13.12., 10.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

Eines seiner Bilder gab der Richtung der Malerei, zu der Claude Monet (1840 – 1926) gehörte, ihren Namen: ein Zeitungskritiker taufte die Ausstellung, auf der Monets Gemälde „Impression, aufgehende Sonne“ (1872) zum ersten Mal gezeigt wurde, abfällig die „Ausstellung der Impressionisten“. In seinem langen, produktiven Leben hat Claude Monet an die 2000 Bilder gemalt, die meisten von ihnen zeigen Landschaften: Meer und Felsen an der Küste der Normandie, wo Monet in Le Havre aufgewachsen war, die Orte in der Umgebung von Paris an der Seine mit ihren Brücken, Booten, und Feldern. In den letzten Jahrzehnten seines Lebens war der Maler dann in der Lage, nach seinen Vorstellungen einen großen, üppigen Garten anzulegen, der ihm unzählige Motive bot und selbst ein Kunstwerk ist.

Studio Bildende Kunst

>> Plakat

07.04.2017 bis 11.05.2017

Jahresausstellung 2017 - Graphik-Collegium Berlin e.V.

Grafik, Zeichnung und Malerei. frei mehr...

o.T., 25x30, 2016; ©: Wilfried Habrich-Nucleotides

20.04.2017, 10.00 Uhr

Freundeskreis Kunst- u. Heimatgeschichte: Die Berliner Museumsinsel

Der Ausbau der Museumsinsel von 1830 bis 1930 und die heutige Situation ist das Thema der Führung mit Dr. Dorothea Zöbl. Anmeldung: 559 64 77 (Hans-Joachim Buchhorn). Treffpunkt: Granitschale im Lustgarten Teilnahmegebühr: 7,50 € (Mitglieder), 9.50 € (Gäste) mehr...

Berlin Mitte, Am Lustgarten, Das Alte Museum; ©: Manfred Brückels, CC BY 3.0

21.04.2017, 14.00 Uhr

Berliner KulturTour: Besuch des Museums im Alten Wasserwerk - Veranstaltung fällt leider aus!

entfällt Teilnahmegebühr: 15,00 € (Führung, Kaffee & Kuchen)

Museum im Wasserwerk Friedrichshagen; ©: Dr. Minx (aka Silvanemesis), CC BY 3.0

>> Plakat

26.04.2017, 10.00 Uhr

Galeriefrühstück: Berliner Biedermeier, Teil 2 Frühe Stadtbilder

Mit einem Vortrag von Rotraut Simons. Eintritt: 7,50 € inkl. Frühstück (Anmeldung erbeten) mehr...

Blick über Dächer und Gärten, um 1833; ©: Carl Blechen

>> Plakat

28.04.2017, 14.00 Uhr

Stadttour Lichtenberg/Berlin KulturTour: Kunstspaziergang im Park des Ev. Krankenhauses KEH

mit Dr. Werner Baumgart und Prof. Roland Berger. Treffpunkt an der Tram-Haltestelle Ev. Krankenhaus KEH (Tram: M8). Teilnahmegebühr: 4,00 € (nur Spaziergang), 12,00 € (Spaziergang mit Orgelkonzert, Kaffee & Kuchen), Anmeldung erbeten: 5532276. mehr...

Parkansicht KEH; Foto: Archiv Kulturring

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin

Tel. 030 / 553 22 76

geöffnet: Mo bis Do 10-20 Uhr, Fr 10-18 Uhr, Sa 14-18 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen