Jolkafest für Kinder: Ein Wintermärchen

Jolkafest mit dem Ensemble T&T; Foto: Alexander Vogel

16.12., 11.00 Uhr

Kulturforum Hellersdorf

Wenn Snegurotschka, das „Schneemädchen“, und Väterchen Frost sich bereit machen, steht wieder das Jahresende und mit ihm das Neujahrsfest bevor. Dann laden der Kulturring in Berlin e.V. und sein Theater- und Tanzensemble „T&T“ alle Kinder, Eltern, Großeltern und Fans des russischen Weihnachtsfests wieder zu dem beliebten Jolka-Fest ein. Natalija Sudnikovic, Regisseurin und künstlerische Leiterin des Ensembles „T&T“, hat das Stück nach Motiven des bekannten Märchens „Die Schneekönigin“ neu interpretiert und mit den kleinen und großen Darstellern des Ensembles inszeniert. Wie in jedem Jahr erwarten die Besucherinnen und Besucher zauberhafte Musik und Figuren der russischen Märchenwelt in fantastischen Kostümen von Tamara Badt. Viele kleine und große Darsteller stimmen die Kinder auf das Neue Jahr ein. Das Jolkafest ist das wichtigste Fest für viele Kinder in Russland und anderen Nachfolgestaaten der früheren Sowjetunion. Es ist heute eine Mischung aus Weihnachten, Silvester und Fasching. Ein Fest, zu dem die Kinder in die Kostüme beliebter Helden schlüpfen und um den Tannenbaum tanzen und singen und jede Menge Spaß haben.

Fotogalerie Friedrichshain

22.04.2017, 10.00 Uhr

Lochkamera Workshop mit Laura Fiorio

Pinhocchio ist ein Fotoworkshop basierend auf Spaß, Selbstproduktion und Wiederverwertung. Pinhocchio besteht aus einem kleinen Teil Theorie und einer Menge Praxis: Teilnehmer werden Lochkameras selbst konstruieren, raus gehen, Fotos schießen und in der Dunkelkammer entwickeln. 75 € inkl. Materialkosten und eigenen Fotos mehr...

Foto aus Workshop 2016; Foto: Niko Schröders

Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1, 10243 Berlin

Tel. 030 / 296 16 84

geöffnet: Di, Mi, Fr, Sa 14.00 bis 18.00 Uhr, Do 10.00 bis 20.00 Uhr

Kulturforum Hellersdorf

20.04.2017, 11.00 Uhr

Besuch im Roten Rathaus

Die Interessengemeinschaft Museen und Ausstellungen besucht das Rote Rathaus. Information und Anmeldung unter Tel. 561 61 70.

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

>> Plakat

28.04.2017, 14.00 Uhr

Stadttour Lichtenberg/Berlin KulturTour: Kunstspaziergang im Park des Ev. Krankenhauses KEH

mit Dr. Werner Baumgart und Prof. Roland Berger. Treffpunkt an der Tram-Haltestelle Ev. Krankenhaus KEH (Tram: M8). Teilnahmegebühr: 4,00 € (nur Spaziergang), 12,00 € (Spaziergang mit Orgelkonzert, Kaffee & Kuchen), Anmeldung erbeten: 5532276. mehr...

Parkansicht KEH; Foto: Archiv Kulturring

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin

Tel. 030 / 553 22 76

geöffnet: Mo bis Do 10-20 Uhr, Fr 10-18 Uhr, Sa 14-18 Uhr

MedienPoint Tempelhof

>> Plakat

03.04.2017 bis 28.04.2017

Asterix trifft Fix und Foxi

Eine kleine, aber sehenswerte Ausstellung im Medienpoint. frei mehr...

Foto: Medienpoint

MedienPoint Tempelhof, Werderstr. 13, 12105 Berlin

Tel. 78 89 31 94

geöffnet: Mo-Fr 11.00-17.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen