Berlin, wie haste Dir vaändert

Promo; Foto: Irmelin Krause

31.01., 15.00 Uhr

Kulturforum Hellersdorf

Die waschechte Berliner Schauspielerin und Sängerin Irmelin Krause gestaltet ein neues Programm zu ihrem 58. Bühnenjubiläum. Natürlich dürfen ihre Vorbilder Claire Waldoff, Gisela May und Hildegard Kneef nicht fehlen. Komponisten, wie Willi und Walter Kollo, sowie Will Maisel, Walter Mendelssohn, Werner Eisbrenner, Claire Waldoff, oder Charly Nissen, Lothar Olias und Wolfgang Latarius geben ihr Stütze und Halt in der Findung der "besonderen Note".

Humboldt-Haus

16.03.2017, 09.30 Uhr

Zimbel Zambel: Mäuserotkäppchen

Das lustigste Katz- und Mausspiel der Welt, frei nach den Grimms mit dem Marion-Etten-Theater für Kinder ab 3 Jahren. Eintritt: 4,50 €, ermäßigt mit JKS-Schein 3,00 €, für Kinder aus Haushalten der WBG Humboldt 1,50 €, Anmeldung unter Tel. 561 61 70 mehr...

Mäuserotkäppchen Maus Petra; Foto: Marion-Etten-Theater

Humboldt-Haus, Warnitzer Straße 13 A, 13057 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen