Kulturnews 08/2009

Janne Engels-Mahmoud:

BESSERnutzen für die zukunftsfähige Welt

– so das Motto eines Kongresses im Produktionstechnischen Zentrum der TU Berlin am 19. Juni 2009. Der Kulturring beteiligte sich im Rahmen der begleitenden Ausstellungs- und Verkaufsmesse mit einem Büchertisch des „Medienpoints Schöneberg“.
Neben den Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden zu der Frage wirtschaftlichen Handelns im Kontext von Wieder- und Weiterverwendung im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung auf eher wissenschaftlicher Ebene konnten die Besucher bei der Ausstellungs- und Verkaufsmesse eine Vielzahl von praktischen Ideen zur Umsetzung des Recycling-Prinzips kennenlernen.
Projekte zur effizienteren Energienutzung präsentierten sich neben einem Stand mit Gebrauchswaren, hergestellt aus in Indien mit einem speziellen Verfahren zu „Stoff“ veredelten Plastiktüten; kunstvoll gestaltete Accessoires aus Fahrrad- und Motorradschläuchen neben Börsen aus Tetra-Packs und Schmuck aus Tastaturteilen. Der Berliner Büchertisch war vertreten, und der „Medienpoint Schöneberg“ bot ein Sortiment diverser Literatur und Fachbücher, zusammengetragen aus mehreren der Berliner Medienpoints des Kulturrings.
Es gab also jede Menge spannende Anregungen, und vielversprechende Kontakte konnten erneuert oder geknüpft werden: Der „Berliner Büchertisch“ bietet sich als Partner zum Erfahrungsaustausch an; „ReUse-Computer e.V.“ hat dem Kulturring schon zu einer beträchtlichen Anzahl gebrauchter PCs verholfen (nochmals Danke an dieser Stelle!), und mit dem Vertreter des Projekts „NUTZbar“, einem speziell für Berlin-Moabit entwickelten interkulturellen Angebot des „Moabiter Ratschlag e.V.“ zur Koordination von Verschenken, Verleihen und Tauschen, kam das Kulturring-Team spontan auf die Idee, gemeinsam eine Recycle-Kunst-Ausstellung auf gehobenem Niveau oder ein Kulturfest auszurichten.
Fazit: Obwohl die Veranstaltung leider nicht sonderlich gut besucht war, war die Teilnahme auf jeden Fall lohnenswert.


...zurück

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen