Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Buchcover; Foto: Kinderbuchverlag Berlin

Helden dieser Geschichte sind die neunjährige Gerti und die Schildkröte Doris, ein Geburtstagsgeschenk des Vaters.

Silvester-Festkonzert 2018

mit Concerto Brandenburg und der Sopranistin Mandy Fredrich.

31.12.2018, 15.30 Uhr und 20.00 Uhr, Artikel Kulturnews, Kartenbestellung

Galerie Ost-Art

09.11.2018 bis 13.12.2018

Micha und Alexander Solowjow: Vater und Sohn - zwei Welt(an)sichten

Malerei, Zeichnung, Fotografie mehr...

o.T.; Foto: Alexander Solowjow

Galerie Ost-Art, Giselastraße 12, 10317 Berlin

Tel. 030 / 513 97 49

geöffnet: Di, Mi, Fr 10.00 bis 15.00 Uhr, Do 10.00 bis 18.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

12.12.2018, 10.00 Uhr

Galeriefrühstück: Winterbilder. Von Pieter Bruegel d. Ä. bis Edvard Munch.

Vortrag mit Elke Melzer. Eintritt: 7,50 € inkl. Frühstück (Anmeldung unter Tel. 5532276 erbeten) mehr...

Schnee in Louveciennes, 1874; Abb.: Alfred Sisley

15.11.2018 bis 14.12.2018

Grafikschau der Griffelkunst-Vereinigung Hamburg e.V.

Druckgrafik, Fotografien und Objekte

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin

Tel. 030 / 553 22 76

geöffnet: Mo-Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 14 bis 18 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

03.12.2018, 10.00 Uhr

Kreatives Basteln

Workshop für Willkommensklassen im Rahmen des Projektes Zukunftsdiplom, mit freundlicher Unterstützung der VHS Marzahn-Hellersdorf. frei mehr...

Foto von Veranstaltung; Foto: MA BTT

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Kulturbund Treptow

>> Plakat

10.12.2018 bis 31.01.2019

Kulturbundgalerie: SOLITUDE

Malerei und Lithografien von Hannah Birgit Neumann frei mehr...

Foto: privat

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

Seit Mai 2004 führt der Kulturring in Berlin e.V., mit Unterstützung des Kulturamtes Treptow-Köpenick, die im Süden des Bezirks gelegene „Bohnsdorfer Kulturküche“ in freier Trägerschaft. In Bohnsdorf wird tatsächlich Kultur für den Kiez im Kiez „gekocht“ – die Kulturküche hat sich unmittelbar neben einer Stadtteilbibliothek und einer Seniorenbegegnungsstätte angesiedelt. „Bewirtet“ mit Puppen- und Figurentheater werden Kinder ab 2 Jahren aus Kitas und Familien. Den jung gebliebenen Senioren offeriert ein Kulturcafé vielfältige Kleinkunst, gern auch begleitet von Kaffee und Kuchen. Die Abendveranstaltungen würzt die„Küche“ mit Unterhaltungsmenüs für den variablen Geschmack, wie Konzerten aller Genres, Kabarett, Theateraufführungen, Filmvorstellungen, thematischen Lesungen und interessanten Gesprächen. Ausstellungen der Fotografie, Grafik, Malerei und anderer Kunstrichtungen erweitern das künstlerisch-kulturelle Angebot in der „Galerie in der Küche“. Zum Aktivsein in der Freizeit greifen wir die Wünsche zahlreicher Bewohner auf und bieten mehrere Mal- und Gestaltungskurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene; für Freunde an der Bewegung offerieren wir Linedance, Gesellschaftspaartanz, Tribal–Bauchtanz und Flamenco-Tanz. Frische Ideenkost ist immer willkommen, und so möchten wir auch künftig neue „Kreationen“ anbieten und freuen uns auf die Anregungen unserer Gäste. Neben den Veranstaltungen finden regelmäßig Bürgertreffs und Zusammenkünfte von Vereinen, Parteien und Interessengruppen statt. Auch für private Familienfeiern und Festlichkeiten können die Räumlichkeiten gemietet werden.
>> Plakat

14.12.2018 bis 14.02.2019

Malvergnügen

Ausstellungseröffnung der Bohnsdorfer Malgruppe des Grafikers Karl-Heinz Beck Eintritt frei mehr...

Steilküste; Foto: Astrid Strehlow

>> Plakat

19.10.2018 bis 06.12.2018

Momente

Fotografie von Wolfgang Hiob Eintritt frei mehr...

Affenmutter-Glück; Foto: Wolfgang Hiob

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz