Konzert am Abend: Dvora Davis & Dimitrios Grydakis

Foto: privat

Dvora Davis (voc) & Dimitrios Grydakis (piano) präsentieren Jazz-Pop Die Britin Dvora Davis lebte u.a. in den USA, Spanien, Jamaica, den Niederlanden, nun wohnt sie in Berlin. Sie ist eine international hervorragend etablierte Jazz-Musikerin, Performerin, Komponistin und Liedermacherin, die das Publikum mit ihrer betörenden Stimme und charismatischen Präsenz bezaubert - von Belarus bis Russland, von Spanien bis Deutschland, von Großbritannien bis in die Niederlande. Zum Programm gehören Songs aus James-Bond-Filmen, von Shirley Bassy und bekannte Jazz-Standards. Der talentierte griechische Pianist, Keyboarder, Arrangeur und Produzent Dimitrios Grydakis hat eine wundervolle Affinität zum Stimmengesang und ist als (diplomierter!) Musiker der perfekte Gesangsbegleiter.

Kulturküche Bohnsdorf

>> Plakat

06.12.2017, 10.00 Uhr

Zabellas Märchenmaschine: Der kleine Hirte und der große Räuber

Eine Weihnachtsgeschichte (frisch und frei nach Lukas und Józef Wilkón) / Idee, Malerei, Spiel: Saskia Thomas. Für Kinder ab 4 Jahren 3,50 € (mit JKS-Schein) mehr...

Foto: Saskia Thomas

08.12.2017, 19.00 Uhr

Musikalisch-literarischer Abend: Kora-Klänge, Weihnachtsmäuse und mehr

Ein weihnachtlich gestimmtes Programm mit Ellen Meyer, Kora und Brigitte Silná, Erzählerin. 6,00 / 5,00 € mehr...

Ellen Meyer; Foto: privat

>> Plakat

18.12.2017 bis 01.03.2018

Ausstellung: Harry T. Böckmann tifft Dr. Andreas Jennewein

Wege zur Malerei - Italienische Skizzen und mehr. Arbeiten in Aquarell und Mischtechniken. mehr...

Foto: Dr. Andreas Jennewein

>> Plakat

23.10.2017 bis 07.12.2017

Ausstellung: Die Enden der Welt (II)

Fotografie von Jürgen Schnelle Eintritt frei mehr...

Foto: Schnelle

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen