Wenn Du zappelig bist

Robert Metcalf; Foto: Robert Metcalf

In diesem Solo-Liederprogramm lädt Robert Metcalf sein junges Publikum zum Mitsingen und Mitmachen ein. Mal sind es leise Töne, die er von sich gibt, mal sind sie laut. Mal gibt es große Bewegungen zum Nachmachen, mal sind sie klein. Bei manchen Liedern wird vorsichtig gebärdet, bei anderen wird gestampft...oder geschunkelt...oder geschnalzt...oder geschmunzelt! - Der gebürtige Engländer Robert Metcalf wurde 1947 in Birmingham geboren und kam 1973 nach Berlin. Zuvor hatte er in London und Paris Jura studiert. In den Siebzigerjahren absolvierte er eine Ausbildung als Sozialpädagoge und arbeitete in diesem Beruf – vornehmlich im Suchtbereich – bis 1990. Nebenbei trat er mit eigenen Songs in kleinen Westberliner Musikkneipen auf und wurde Mitte 1984 mit seinen ersten deutschsprachigen Liedern Preisträger beim Nürnberger Bardentreff. Seit 1990 ist Metcalf freiberuflich als Liedermacher/Songwriter tätig. Seitdem liegt sein beruflicher Schwerpunkt im Bereich Kinderlied, sein äußeres Erkennungsmerkmal: eine schwarze Melone. Seit 2007 ist er regelmäßig bei der „Sendung mit dem Elefanten“ (Kinderkanal) zu sehen. Seit 2007 ist er regelmäßig bei der „Sendung mit dem Elefanten“ (Kinderkanal) zu sehen.

Rathaus Schöneberg

03.09.2018, 17.30 Uhr

Rahel R. Mann (Jg. 1937) - Zeitzeugin

Seit März 2014 liest Rahel Mann an jedem ersten Montag des Monats aus dem Buch "UNS KRIEGT IHR NICHT" von Tina Hüttl. Ort: In der Ausstellungshalle frei mehr...

Foto: ARD alpha (2014)

27.09.2018, 18.00 Uhr

Filmreihe: Auf Wiedersehen, Kinder (Au revoir, les enfants)

Spielfilm, F/D/I 1987, Regie und Buch: Louis Malee; Im Anschluss an die Vorführung findet ein Filmgespräch statt. frei, Kinosaal mehr...

Foto: Wir waren Nachbarn

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz